Archiv | Expertentipps RSS feed für diesen Bereich
Outdoor Kleidung imprägnieren: Vor allem im Herbst ist es wichtig, dass es den Kindern oder Euch nicht nass eingeht. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Kleidung imprägnieren: Regen bleibt draußen und Schweiß geht raus

Outdoor Kleidung imprägnieren ist im Herbst ein Muss. Egal ob es die Regenjacken und Hosen von den Kindern oder die eigene Ausrüstung ist. Wir zeigen Euch, wie sich die Membrane wieder reaktivieren lässt, woran Ihr seht wann es Zeit ist zu imprägnieren und wie Ihr die Outdoorkleidung wieder „dicht“ bekommt.  „So ein Mist!“ schimpfte ein […]

weiterlesen
Outdoor Schuhe pflegen ist ganz einfach, dazu gehört auch der ideale Platz damit die Schuhe wieder trocknen können.

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Schuhe pflegen, aber so was von dichtig!

Outdoor Schuhe pflegen kann sogar den Kindern Spaß machen. Eine an sich verwegene These, doch die Outdoorkids erkennen auch, warum es wichtig ist die Schuhe zu reinigen und zu imprägnieren. Wenn die Kinder im Herbst über nasse Outdoor Schuhe jammern, dann ist es höchste Zeit, für eine professionelle Pflege! „Deine Schuhe riechen!“ sagt eine Mutter […]

weiterlesen
Schneiden oder drehen? Diese Frage hat eine Langzeitstudie der Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft aus der Schweiz beantwortet: Es ist egal!

foto (c) kinderoutdoor.de

Pilze sammeln aber richtig: Fünf goldene Tipps

Pilze sammeln ist eine Kunst. Ihr müsst die Schwammerl erkennen und richtig ernten. Was? Das ist nicht so schwer?! Dann seht Euch mal im Wald um! Wir haben fünf Tipps für Euch, wie Ihr die Pilze optimal sammelt. „Kennen Sie jemanden, der einen Apfel will und deshalb den ganzen Baum umsägt?“ fragt mich ein Förster. […]

weiterlesen
Reima #millionhoursofjoy-Kampagne: Besser die Kinder rollen auf dem Brett, als wenn sie sich nicht bewegen. 

foto (c) reima

Reima will die Kinder in Bewegung setzen: Gewinnt ein Familienabenteuer in Lappland

Reima, die finnische Mark für Kinderbekleidung, startet weltweit eine Kampagne damit sich die Kinder mehr bewegen. Gemeinsam sollen die Outdoorkids über eine Million Stunden an Bewegung zusammenbringen. Wenn Ihr mitmacht, habt Ihr die Chance ein Familienabenteuer in Lappland zu gewinnen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt, dass jedes Kind und jeder Jugendliche sich täglich aktiv wenigstens eine […]

weiterlesen
In den Laubhaufen könnt Ihr den Igeln ein eigenes Häuschen stellen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Laubhaufen für Igel: Ein Winterquartier für die stacheligen Burschen

Laubhaufen für Igel sind in der kalten Jahreszeit für diese Tiere überlebenswichtig. Da könnt Ihr mit den Kindern auch mithelfen, damit die Igel einen guten Platz haben um den Winter zu überstehen. Wir haben Tipps für Euch zusammengestellt, wie Ihr ein Quartier für kalte Nächte und Tage hinbekommt. Erinaceidae. Das ist der lateinische Name für […]

weiterlesen
Drachen steigen lassen: fünf Tipps für den Herbst. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Drachen steigen lassen: Fünf Tipps für Outdoorkids

Drachen steigen lassen, das gehört zum Herbst wie buntes Laub oder Kastanien. Für Euch haben wir fünf Tipps zusammengestellt, wie Ihr mit den Kindern richtig Spaß beim fliegen lassen der Drachen haben könnt. Wir erklären Euch auch, wie Ihr den Drachen in die Luft bekommt, ohne dass Ihr wie Usain Bolt lossprinten müsst. Wann die […]

weiterlesen
Ein Zelt pflegen braucht nur wenig Zeit und Aufwand. Dafür verlängert sich die Nutzungsdauer.

foto (c) kinderoutdoor.de

Zelt pflegen: Verpacken, Verkleben und Verschmutzungen entfernen

Ein Zelt pflegen spart Euch Zeit, Ärger und Geld. Schließlich wollt Ihr mit dem Zelt noch einige tollen Touren absolvieren. Wenn Ihr ein wenig Zeit investiert, dann habt Ihr lange Freude an den tragbaren vier Wänden. Wir haben Tipps für Euch, wie Ihr das Zelt perfekt pflegt.  Der Fluch der guten Tat. „Du hast ja […]

weiterlesen

Frilufts von Globetrotter: „Bekleidung und Ausrüstung sind Resultat der eigenen Anforderungen und Erfahrungen“

Frilufts ist die neue Exklusivmarke von Globetrotter. Viele kennen noch die Eigenmarken Kaikkialla oder Meru von dem Outdoorspezialisten aus Hamburg. Frilufts-Produkte decken viele Bereiche ab: Outdoorkleidung (auch für Kinder) , Zelte, Schlafsäcke, Rucksäcke und Accessoires gibt es von dieser Exklusivmarke. Wir haben ein Interview mit Judith Steinhäuser. Sie entwickelt Produkte für Frilufts und erklärt wie […]

weiterlesen
Sicherheit geht beim Klettern mit KIndern vor.

foto (c) kinderoutdoor.de

Klettern mit Kindern: Tipps und Tricks für kleine Kraxler

Klettern mit Kindern kann allen Spaß machen, wenn Ihr bestimmte Tipps und Tricks beachtet. Dann haben die Outdoorkids viel Spaß bei den ersten Seillängen im Felsen. Wir haben einen Bergführer aus Warth (Vorarlberg/Österreich) gefragt und hilfreiche Infos bekommen. „Also dass war heute, das erste und letzte Mal! Mir Dir gehe ich nicht wieder zum Klettern!“ […]

weiterlesen
Die Reka Feriendörfer stehen unter Mottos. "Goldgräber" sind es in Disentis. 

foto (c) reka

Familienurlaub in der Schweiz: Erlebnisreich und günstig mit der Reka

Familienurlaub in der Schweiz: Das sind majestätische Berge, Palmen am Luganer See, der größte Gletscher Europas oder bildschöne Bergdörfer. Für Outdoorbegeisterte Familien ist der Urlaub in der Schweiz bezahlbar, denn es gibt in der Eidgenossenschaft seit Jahrzehnten eine besondere Einrichtung: Die Reisekasse, kurz Reka genannt. Sie bietet Feriendörfer, ein Hotel und Ferienwohnungen zu fairen Preisen […]

weiterlesen