Archiv | Abenteuer RSS feed für diesen Bereich
Land-Art im Herbst: Zeichnet Bilder ins bunte Laub. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Land-Art im Herbst: Bilder aus Laub spontan gestalten

Land-Art im Herbst, das ist vor allem viel Farbe. Die Blätter haben unglaublich kräftige Töne und damit lassen sich große Gemälde malen. Dazu braucht Ihr und die Outoorkids keine Pinsel, Farbe oder Leinwand. Mit den Füßen oder einen Laubrechen zeichnet Ihr die Motive ins Laub. Wir erklären Euch wie das Ganze abläuft. Laubbläser. Gibt es […]

weiterlesen
Die Rentiere in den Dolomiten streifen frei herum und ab dem 28.Dezember könnt Ihr jeden Donnerstag bei der Fütterung zusehen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Rentiere in den Dolomiten: Mit den Kindern ein Stück Skandinavien in Südtirol entdecken

Rentiere in den Dolomiten? Das hört sich so glaubwürdig an wie Bananenplantagen in Niederbayern oder Bergbau in Hamburg. Es handelt sich tatsächlich um keinen Aprilscherz. Auf den Rotwandwiesen im Hochpustertal leben tatsächlich Rentiere. Diese sind im Winter ein lohnendes Ziel für die Outdoorkids. Sie können, immer am Donnerstag, dabei sein wenn die skandinavischen Tiere ihr […]

weiterlesen
Familienurlaub im Winter in Tirol: Auch ohne Ski gibt es hier eine Menge zu erleben. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Familienurlaub im Winter in Tirol: Hier geht viel mehr als Skifahren

Familienurlaub im Winter in Tirol ist auch ohne Ski ein großartiges Erlebnis. So attraktiv die Skipisten in Tirol auch sind, abseits davon gibt es eine Menge im Winter für Outdoor Familien zu entdecken. Hier zeigt sich diese österreichische Alpenregion von ihrer wilden und ganz besonderen Seite. Wir stellen Euch vor, was Ihr abseits der planierten […]

weiterlesen
Die Schwarzwald Plus Karte bietet Familien etliche Mehrwerte wie kostenlose Skikurse, gratis Verleih von Ski und Snowboards, kostenlose Liftkarten und vieles mehr. 

foto (c) schwarzwald plus gmbh

Schwarzwald Plus Karte: Da ist eine Menge für Familien drinn

Schwarzwald Plus Karte steht für einen entspannten Familienurlaub im Winter. Die Ski? Könnt Ihr zuhause lassen. In der Gästekarte sind Leihski bereits inbegriffen. In Baiersbronn und Freudenstadt bekommen die Kinder sogar einen kostenlosen Skikurs. Die Liftkarte ist ebenfalls inklusive. Das alles schont die Urlaubskasse der Familie. Ein Skiurlaub mit der Familie in den Alpen geht […]

weiterlesen
Fertig ist unser Laubyrinth. Ein tolles Landart Projekt mit den Kindern. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Land-Art mit Kindern im Herbst: Ein Laubyrinth geht immer

Land-Art mit Kindern im Herbst ist ideal um die Kleinen bei einem Spaziergang durch den Park oder Wald spontan zu beschäftigen. Ihr legt mit den Outdoorkids ein Laubyrinth an. Das ist ein Irrgarten, den Ihr in den mit herbstlichen Laub bedeckten Boden zeichnet. Mit den Füßen „zeichnet“ Ihr die Linien vom Labyrinth ins Laub oder […]

weiterlesen
Zur Nachtwanderung mit KIndern gehört auch ein Lagerfeuer. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Nachtwanderung mit Kindern: Im Dunkeln lässt sich wunderbar daraußen spielen

Nachtwanderung mit Kindern: Das ist für die Outdoorkids ein pures Abenteuer. Spontan könnt Ihr mit den Knilchen losziehen und durch die nächtliche Natur streifen. Dazu braucht es zum Outdoor-Glück wenig und unterwegs bieten sich ein paar Spiele an. Zu einer Nachtwanderung gehört, das wissen die meisten Outdoorkids, auch ein Lagerfeuer. Doch das haltet Ihr selbstverständlich […]

weiterlesen
Klettersteig mit kindern

foto (c) kinderoutdoor.de

Klettersteige für Familien: Hier klinkt Ihr Euch ein!

Klettersteige für Familien sollten einige wichtige Kriterien erfüllen: Keine Tour ist länger als zwei Stunden. Was die Schwierigkeit angeht ist bei C Schluss. Die Via Ferrata für eine Familie ist auch mit maximal 300 Höhenmetern spannend. Außerdem haben wir bei unserer Auswahl darauf geachtet, dass die Zustiege für Euch möglichst kurz sind. Bitte klinkt Euch […]

weiterlesen
Hinein ins Vergnügen – in St. Anton am Arlberg geht der Winterspaß neben der Piste auf der vier Kilometer langen Naturrodelbahn weiter. Bildnachweis: Arlberger Bergbahnen AG

Familienurlaub im Winter in Sankt Anton am Arlberg: Schneemannkart und sichere Kufen

Der Familienurlaub im Winter ist in Sankt Anton am Arlberg sicher. Dort lassen sich etwa 88 Prozent der Abfahrten zusätzlich beschneien. Dadurch ist ein Skivergnügen für die Familie bis Mitte April möglich. Die kleineren Kinder brauchen keine schwarzen Pisten, außer sie sind die absoluten Abfahrtstalente, und können aus 131 Kilometern blauen Abfahrten auswählen. Das Budget […]

weiterlesen
Schneiden oder drehen? Diese Frage hat eine Langzeitstudie der Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft aus der Schweiz beantwortet: Es ist egal!

foto (c) kinderoutdoor.de

Pilze sammeln aber richtig: Fünf goldene Tipps

Pilze sammeln ist eine Kunst. Ihr müsst die Schwammerl erkennen und richtig ernten. Was? Das ist nicht so schwer?! Dann seht Euch mal im Wald um! Wir haben fünf Tipps für Euch, wie Ihr die Pilze optimal sammelt. „Kennen Sie jemanden, der einen Apfel will und deshalb den ganzen Baum umsägt?“ fragt mich ein Förster. […]

weiterlesen
Über einen intakten Urwald mitten in Deutschland sind die Besucher auf dem Baumkronenpfad Hainich unterwegs. 

Fotografie ©Thomas Stephan, www.thomas-stephan.com

Baumwipfelpfad im Herbst: Bayerischer Wald, Saarschleife, Nationalpark Hainich, Edersee und Hohe Tatra

Ein Baumwipfelpfad im Herbst. Da habt Ihr als Familie den perfekten Überblick auf die gefärbten Bäume. Wir zeigen Euch Baumkronenwege bei denen es sich lohnt mit den Outdoorkids einen Ausflug zu unternehmen. „Ich fühle mich wie ein Eichhörnchen!“ sagt ein Kind am Baumwipfelweg in Neuschönau (Bayerischer Wald). Der Steg führt Euch bis zu einer Höhe […]

weiterlesen