Devold Kinder Outdoorwäsche: Merino für aktive kleine Abenteurer

Devold Kinder Outdoorwäsche ist wie die kleinen Outdoorer selbst gestrickt. Schließlich sind die Kinder den ganzen Tag auf den Beinen beim Spielen, Toben und Herumrennen. Beste Bedingungen für die Kleidung aus Wolle: Die Atmungsaktivität der Faser reguliert die Körpertemperatur und selbst wenn die Kleidung einmal nass ist, kühlen die Kinder nicht so sehr aus wie mit Baumwoll-, Bambus- oder Synthetikbekleidung. Ein weiterer Vorteil der Wollfaser: Eine Studie des Australasian College of Dermatologists belegt, dass superfeine Merinowolle das Risiko für Hautausschläge und Ekzeme reduziert und deren Symptome lindert. Tolle Wolle!

werbung (*)

Devold Kinder Outdoorwäsche hat einen natürlichen Ursprung und der ist echt scha(r)f!
foto (c) devold of norway

Wer über die Fachmessen, wie die ISPO oder OutDoor, schlendert der sieht an etlichen Ständen Wäsche aus Merinowolle. Eine Modeerscheinung? Weil alle mit dieser Wolle arbeiten wollen nun alle auf den „Zug“ aufspringen? Diese Fragen stellen sich manche Händler und Besucher dieser Messen. Doch wer selbst Outdoorwäsche aus diesem natürlichen Material getestet hat, der merkt schnell, diese Faser hat ihre Vorzüge. Dabei hat Merino mehr zu bieten als wir wahrnehmen. Aus Australien kommt viel Merinowolle. Deshalb hat sich dort das Australasian College of Dermatologists damit befasst, wie Merinowolle sich auf die Haut auswirkt.Messbar und deshalb beeindruckend ist, wie dünn die Fasern der Merinowolle sind. Trotzdem ist dieses Material robust, was auch für Kinderkleidung wichtig ist. Die Merinowolle der Devold® Breeze-Kollektion ist superfein, also nur 17,5 Micron stark. Zum Vergleich: Das Haar von einem Menschen ist etwa 50 bis 100 Micron dick. Doch wie reagiert die Haut der Kinder und Erwachsenen auf die Merinowolle? In Downunder wollten es Forscher genauer wissen. Eine Studie aus Australien belegt jetzt, dass diese Wolle die Symptome von Hautausschlägen und Ekzemen bekämpft und sie sogar gänzlich zurückdrängen kann. Die Studie befasste sich mit der Frage, welche Einflüsse Merinowolle auf die Haut von kleinen Kindern bis zu einem Alter von drei Jahren hat. Die Studie umfasste 40 Patienten mit einem Alter von bis zu 3 Jahren und lief über 12 Wochen. Kritiker können anführen, dass ein „paar“ Probanden mehr, sicher der Aussagekraft von dieser Studie gut getan hätte. Wie gingen die Forscher in Australien vor? Die Kinder trugen bei der Testreihe abwechselnd Merinowolle und Baumwolle. „Wir haben uns für die superfeine Merinowlle von Devold entscheiden, weilse sie nur 17,5 Micron  stark ist und somit in Sachen Komfort punktet. Da sie so dünn ist, eignet sich die Wolle auch für wärmere Regionen, wo es mehr auf Kühlung als auf Isolati ankommt“, sagt Angus Ireland von der australischenVereinigung Australian Wool Innovation Ltd. (AWI), die über eine Tochtergesellschaft auch
das anerkannte Label Woolmark vergibt. Zwölf Wochen lang liefen die Testreihen mit den Kindern und brachten erstaunliche Ergebnisse hervor.

Devold Kinder Outdoorwäsche: Luftig und kühl an heißen Tagen

Die Ergebnisse der Forscher vom Australasian College of Dermatologist fielen  ausgesprochen positiv aus: Alle Kinder die an der Studie teilnahmen erholten sich von ihrer Erkrankung oder die Ausschläge bildeten sich in den zwölf Wochen stark zurück. Der Grund dafür liegt in den Eigenschaften der Merinofaser: Die Temperaturregulation auf der Haut und das
Feuchtigkeitsmanagement wirken beruhigend auf trockene und dadurch irritierte Hauttypen der Kinder. Im Umkehrschluss kann das heißen: Gröbere Wollqualitäten würden diese Irritation eher noch verstärken der Grund, warum sich das AWI für die Devold® Breeze Qualität entschieden hat. Devold® Breeze ist eine weiche und leichte Wollqualität für warme Tage, an denen luftige, kühlende Kleidungsstücke benötigt werden. Die Produkte bestehen zu 100% aus Merinowolle von feinster Qualität, die sehr weich und garantiert kratzfrei auf der Haut ist. Merinowolle kühlt die Haut bei Hitze und fühlt sich angenehm warm an, wenn es kälter wird. Außerdem ist die Wolle atmungsaktiv und reguliert die Körpertemperatur ideal also für einen aktiven Kindertag.

 

(* schreiben wir hin um Ärger zu vermeiden. Für diesen Artikel und die darin enthaltenen Links bekommen wir kein Geld oder Sachleistungen.)

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email