Reima Kinderkleidung für den Winter: Holiday on ice and snow

werbung (damit es keinen stress gibt)

 

Reima Kinderkleidung für den Winter zeigt Euch die bunten Zeiten der kalten Jahreszeit. Mit tollen Einfällen bei Design und Material überzeugt die finnische Marke Eltern sowie Outdoorkids. Besonders bei Pullovern und Jacken der Holiday-Kollektion zeigt der skandinavische Spezialist für Kinderbekleidung was modisch alles möglich ist.

Reima Kinderkleidung überzeugt mit besonderen Design, so wie die Jacke Meadow.
foto (c) reima

Jede Kollektion braucht einen Hingucker. Bei Reima ist es schwer zu sagen, was aus der Holiday Serie die meisten Blicke auf sich zieht. Ein Highlight ist auf jeden Fall die aktuelle Kinder Fleecejacke Meadow. Auch Teenager schlüpfen gerne in dieses außergewöhnliche Wohlfühloberteil. Schon die Optik ist besonders raffiniert. Auf den ersten Blick sieht diese Fleecejacke wie ein aufwändig gestrickter Pullover aus. Doch das Obermaterial besteht aus dem besonderen Melange-Strickfleece. Dieses Material ist, wie von einem Fleece gewohnt, besonders weich. Außerdem trocknet diese Kunstfaser in kurzer Zeit und hält auch nach etlichen Waschgängen angenehm warm. Im Gegensatz zu einem „echten“ Strickoberteil, braucht die Kinder Fleecejacke Meadow keine besondere Pflege und behält trotzdem die Form. Der Reißverschluss ist durchgehend und damit die Outdoorkids sind nicht dass Kind daran wundscheuern, ist das Ende vom Zipper besonders geschützt. Zu dieser Wohlfühljacke gehören auch weit geschnittene Seitentaschen. Mit dieser Fleecejacke haben die Kinder ein neues Lieblingsteil im Schrank hängen.

Reima Kinderkleidung für den Winter: Skandinavischer Stricklook

Die Länder Nordeuropas sind bekannt für ihre einzigartigen Strickmuster. Das ist alles andere als überraschend. Schafe gehören in Skandinavien seit jeher dazu und aus der Wolle lassen sich farbenfrohe Pullover stricken. Das Kinder Langarm T-Shirt Tiptoe von Reima ist ideal für aktive Outdoorkids. Es ist flott wieder trocken und so bequem wie Opas Ohrensessel. Was beim Anfassen von diesem zeitlosen T-Shirt auffällt ist, wie angenehm es auf der Haut ist. Play Jersey nennt sich dieses besondere Gewebe. Das ganze Jahr lässt sich Tiptoe anziehen. Für den Sommer ist es mit einem UV-Schutz von + 40 ausgerüstet.Dank Elastan bewegen sich die Kinder in diesem Langarm T-Shirt völlig flexibel. Ein weiteres Plus ist wie effizient das Material die Feuchtigkeit von innen nach außen ableitet. Mit dem bunten Druck der an skandinavische Strickmuste erinnert, ist dieses T-Shirt besonders attraktiv.

Das langärmliege T-Shirt Tiptoe ist aus Play Jersey gefertigt und lässt sich das ganze Jahr anziehen.
foto (c) reima

Reima Kinder-Fleecejacke Flounder: Kuschelig warm

Im Winter wollen sich Outdoorkids und Eltern gerne einkuscheln. Die Fleecejacke Flounder ist ideal für kalte Tage. Angenehm kuscheliger als sie ist, geht es kaum. Unter eine Hardshell passt diese Jacke als wärmende Schicht.Auch separat lässt sich diese Jacke tragen, wenn die Outdoorkids in den Kindergarten oder in die Schule gehen. Wer die Fleecejacke als Zwischenschicht trägt, der weiß wie wichtig es ist, dass der Schweiß an die äußeren Schichten weitergeleitet wird. Das funktioniert mit der Flounder wunderbar. Ein anderer Aspekt ist, wie schnell diese Jacke wieder trocken ist. Besonders bei Wanderungen oder Schneeschuhtouren ist das ein großer Komfort. Besonders attraktiv ist die Optik von dieser Fleecejacke. Sie erinnert an kuscheliges Lammfell.

Firben: Gebürstetes Fleece trocknet schneller!

Mit der Fleecejacke Firben überzeugt Reima Kinder und Eltern. Was an diesem Modell auffällt ist, wie leicht diese Jacke ist. Wer sie im Rucksack mitnimmt bemerkt sie kaum. Trotzdem hält die Firben angenehm war. Reima verwendet für diese Kinderjacke ein gebürstetes Fleece. Diese besondere Technik bringt einige Vorteil mit sich. Das so behandelte Gewebe leitet die Feuchtigkeit deutlich besser ab, ist leichter und hält warm. Ein besonders lässiges Design hat diese Kinder-Fleecejacke durch die sichtbaren Nähte. Dadurch bekommt das Oberteil einen sportlichen Look. Bei Abenteuern im Winter lässt sich die Jacke in attraktiver Lammoptik unter die schützende Hardshell anziehen. Praktisch ist auch der durchgehende Reißverschluss. Ein kleines, aber feines Detail ist der verlängerte Rücken. Wenn das Kind sich bei den Outdoor-Aktivitäten bückt, ist der Rücken so vor der Kälte geschützt. In den Seitentaschen lassen sich all die Schätze der Kinder problemlos verstauen.

Reima Kinderkleidung setzt Akzente, so wie die Fleecejacke Firbe deren Material wie Lammfell aussieht.
foto (c) reima

 

 

 

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email