Kinderschlafsack von Nordisk: Da fühlen sich Outdoorkids richtig Knuth!

Auf der Outdoor 2017 stellt Nordisk erstmalig einen Schlafsack speziell für Kinder vor. Konzipiert für kleine Outdoor-Enthusiasten erfüllt dieser alle technischen Raffinessen. Damit rundet die dänische Marke ihr Produktsortiment ab und stellt mit den Schlafsackmodellen Oscar +10 und Gormsson +10 nun Outdoor-Equipment für die ganze Familie.

 Der dänische Outdoor-Ausrüster Nordisk ist Spezialist rund um das Thema Camping. Zur umfangreichen Produktpalette zählen Zelte, Schlafsäcke, Isomatten, Rücksäcke sowie Kochgeschirr. Im Sommer 2018 warten die Dänen mit einem neuen Schlafsackmodell speziell für Kinder auf, das erstmals auf der OutDoor 2017 vorgestellt wird. Knuth komplettiert das umfangreiche Produktsortiment von Nordisk und stellt damit die Weichen, den Familien-Campingurlaub rundum perfekt mit Nordisk zu verbringen.

Kinderschlafsack für drei Jahreszeiten: Nordisk hält Outdoorkids bärig warm

Knuth Junior ist der erste Drei-Jahreszeiten-Schlafsack von Nordisk, der speziell für kleine Polarbären entwickelt ist. Die langlebige Polyesterhülle ist mit Norguard S-PO 80 gefüllt, das bei einer Außen-Temperatur bis +10° C für ein Komfort-Klima sorgt. Das Innenmaterial des Schlafsacks besteht aus weichem, gebürsteten Gewebe mit einer glatten und angenehmen Haptik. Knuth ist so konzipiert, dass der Fußbereich per Reißverschluss der Körpergröße anpassen lässt. Auf diese Weise ist es möglich, die Länge von 160 cm auf 190 cm zu erweitern. So hält der Schlafsack Kinder mit einer Körpergröße zwischen 130 und 170 cm warm. Für kleinere Outdoor-Enthusiasten lässt sich der untere Teil des Schlafsacks einfach in eine integrierte Tasche packen und sorgt so für zusätzliche Wärme im Fußbereich. Zudem befindet sich im Schlafsack eine praktische Innentasche für kleine Utensilien, die mit einem Reißverschluss verschließbar ist.

Oscar verdächtig: Ein Schlafsack mit nur 350 Gramm!

Gewicht, Packmaß und Funktionalität sind heutzutage entscheidende Kriterien für Schlafsäcke. Das Model Oscar verkörpert genau diese Punkte. Mit lediglich 350 g (Gr. L) ist Oscar +10° der derzeit leichteste Kunstfaserschlafsack auf dem Markt. Das geringe Gewicht lässt sich dank dem 7D Außenmaterial und der gewichtsoptimierten Konstruktion erreichen: An der Vorderseite befindet sich eine doppelte Füllschicht des Norguard ECO. An der Rückseite wird lediglich eine Lage verwendet, da hier die Isomatte zusätzliche Isolation bietet. Steppnähte fehlen dadurch lassen sich Kältebrücken vermeiden Oscar ist in vier unterschiedlichen Ausführungen für Temperaturen im Komfort-Bereich von +10°, -2°, -10° und -20°, verfügbar.

Ein weiteres Highlight unter den Synthetik-Schlafsäcken ist der Gormsson +10. Er besticht durch sein sehr weiches, aber gleichzeitig überaus widerstandsfähiges 30D Nylon-Außenmaterial und der hochwertigen Norguard S-PO 85 Füllung. In kalten Nächten halten die eingenähte Fußtasche sowie der 3D-Wärmekragen mit Magnetverschluss warm und sorgen für besten Schlafkomfort. Mit einem Gewicht von lediglich 600g und einem Packmaß von 14x21cm ist er der perfekte Begleiter für Outdoor-Abenteuer. Eine praktische Innentasche bietet Stauraum für Handy oder Geldbeutel. Das Modell Gormsson ist in 4 Wärme-Stufen erhältlich. Aus verschiedenen Ausführungen mit einem Temperaturlimit von +10°C bis -20°C kann sich jeder Outdoor-Liebhaber das passende Modell auswählen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email