Familienurlaub in der Jugendherberge: Sparen im Mai an den langen Wochenenden

Für den Familienurlaub in den Jugendherbergen gibt es in Mecklenburg-Vorpommern ein besonderes Angebot im Mai bekommen. Hier bekommen die  Gäste ab drei Übernachtungen eine von den Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern. geschenkt. Für alle Outdoorfamilien ist das ein perfektes Angebot für das lange Wochenende an Christi Himmelfahrt.

Familienunterkünfte sind aufregend: So wie das design|Baumhausdorf Grüne Wiek in Beckerwitz
Foto: (c) Foto: Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V

Wohin am langen Wochenende im Mai? Am besten an die Ostsee oder an die Mecklenburgische Seenplatte zum Paddeln. Keine Sorge wegen einer Familienunterkunft, denn die eh schon günstigen Jugendherbergen bieten einen besonderen Tarif an diesem langen Wochenende an. Mit dem Preisangebot „4 gleich 3″ heißen die Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern die bisher zögerliche Sonne willkommen. Ab drei Übernachtungen gibt es im ganzen Monat Mai eine vierte geschenkt. Verpflegung erhalten die Gäste ganz nach Wunsch vom Frühstück bis zur Vollpension. Das Angebot ist für 18 Jugendherbergen in ganz Mecklenburg-Vorpommern online buchbar auf www.jugendherbergen-mv.de/4gleich3.

Familienurlaub in der Jugendherberge: Schnell mal das Wochenende verlängern
Ob nun Christi Himmelfahrt, Herren- oder Vatertag – das lange Wochenende ist egal unter welchem Namen perfekt für einen ersten Kurzurlaub im Jahr. Diejenigen, die Jugendherbergen als echte Urlaubsalternative auch für Familien und Paare bisher nicht in Erwägung gezogen haben, können das Sparangebot zum Reinschnuppern nutzen. In eine lockere Atmosphäre mit schnellem Kontakt zu den anderen Gästen. Wer sich live davon überzeugen will, wie sich die über 100 Jahre alte Idee der Jugendherbergen heute anfühlt, findet in Beckerwitz direkt an der mecklenburgischen Ostseeküste die perfekte Mischung: Gemütliche Zimmer – natürlich mit Doppelstockbett – im urigen denkmalgeschützten Fachwerkhaus in direkter Nachbarschaft zu modernen wabenförmigen Baumhäusern. Hoch über dem Boden zu schlafen ist ein ungewöhnliches Erlebnis für die Outdoorkids. Dazu ein großes Gelände in idyllischer Landschaft und ein naturbelassener Ostseestrand gleich um die Ecke. Hier stört sich niemand von den anderen Gästen an den Kindern. Die Outdoorkids haben hier genug Platz zum Spielen und zum Toben. Dank der frischen Meeresluft schlafen die Kleinen so tief wie die Heringe.

Kurzurlaub mit der Familie auf der Halbinsel Darß-Zingst: Was für ein Programm!

Familien, die auf der Suche nach einem Rundum-sorglos-Programm sind, finden in der Jugendherberge Born-Ibenhorst auf der Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst eine ideale Unterkunft. Von dort aus lässt sich eine Menge unternehmen: Die Ostsee mit dem Fahrrad erkunden oder durch die Dünen wandern. Für ein Rundumsorglos Paket hat die Jugendherberge auf der Halbinsel noch kräftig nachgelegt. Zusätzlich zu den drei Übernachtungen mit Vollpension enthält das Familienpauschalprogramm zu Himmelfahrt und Pfingsten auch eine Partie Minigolf auf dem hauseigenen Gelände, einen Grillabend, einen entspannten Sonntagsbrunch und natürlich unvergessliche Momente beim Lagerfeuer mit Stockbrot. Das sind die Kinder sofort davon begeistert und berichten noch lange wie toll es am Feuer gewesen ist. Ein weiterer Vorteil für Euch: Ihr müsst Euch um nichts kümmern. Während nach der Grillsause bei Euch daheim ein Stapel Teller und eine Pyramide Gläser auf den Abwasch wartet, seid Ihr in der Jugendherberge Gäste und könnt das verlängerte Wochenende mit der Familie entspannt genießen.

Das zentrale Service-Center berät montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr unter 0381-77667-0 zu allen Jugendherbergen und Reiseangeboten. Alle Informationen und viele Reiseideen auf www.jugendherbergen-mv.de.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email