Lowa Kinderschuhe: Heiße Teile, gegen kalte Tage

Lowa Kinderschuhe zeigen dem Winter seine Grenzen auf. Anstatt kalter Zehen, sind die Kinderfüße in den Lowa Winterstiefeln warm und trocken. Mit ihrem ansprechenden Design überzeugen die Lowa Kinderschuhe sofort die Outdoorkids.

Lowa Kinderschuhe: Der Katy GTX HI überzeugt mit seiner lässigen Optik und der hochwertigen Ausstattung.
foto (c) kinderoutdoor.de

Woher kommt ein Laufschuh? Irgendwoher aus China. Anders bei Lowa. Diese Schuhmarke kommt aus Bayern und lässt auch in Europa fertigen. Ein Hingucker und robuster Winterstiefel für aktive Mädchen ist der KATY GTX® HI. Bei diesem Kinderschuh setzt Lowa das GORE-TEX® Partelana Futter ein. Auch wen  auf der Straße und den Gehsteigen die Pfützen mit dem Schmelzwasser stehen, dieser Winterstiefel von Lowa ist dicht. Hochwertig ist auch das Veloursleder, daraus ist der Schaft genäht. Er schmiegt sich angenehm an. Gut gelöst ist von Lowa der Verschluss bei diesem Modell: Schnell lässt sich damit der Lowa Kinderschuh öffnen oder verschließen. Wer im Winter schon einmal gestürzt ist, der weiß wie wichtig griffige Sohlen sind. Bei den Katy GTX HI kommt die „LOWA A-LG” Außensohle zum Einsatz. Sie ist für den Einsatz im Winter speziell profilliert und greift auch auf festgetretenen Schnee. Ein Schuh für viele Anlässe.

Unsere Bewertung (sechs von sechs Kompassen)

Lowa Kinderschuhe: Ein guter Auftritt im Winter

Lowa Rufus III GTX ist ein Kinderschuh der so cool ist, dass Frost und Schnee keine Chance haben.
foto (c) Lowa

RUFUS III GTX® HI kommt bei den Outdoorkids gut an. Dieser Winterstiefel gibt den Kindern auch bei winterlichen Böden die notwendige Stabilität. Das dünne, aber warme Futter besteht aus einem besonderen Laminat. Es ist GORE-TEX® Partelana.Die Membrane garantiert, dass die Outdoorkids auch bei längeren Ausflügen auf die Schlittenbahn trockene Füße haben. Während draußen frostige Temperaturen herrschen, hat das Innenklima vom Lowa Winterschuh bereits Frühling. Überzeugen kann der Rufus III GTX HI mit seiner weit geschnittenen Zehenbox. Hier sind keine Kinderzehen zusammengedrückt. Begeistert sind die Kinder von der bequemen Passform dieses Modells. Wer sich den Schaft ansieht, der erkennt, wie aufwändig in Handarbeit dieser gearbeitet ist: Professionell ist das wertvolle Veloursleder von Experten vernäht. Dank dieser hohen Qualität ist der Lowa Rufus III GTX HI ein wichtiger Begleiter im Winter. Für hohen Gehkomfort sorgt die als MONOWRAP® konstruierte Sohle. Für den nötigen Griff sorgt die Laufsohle  „LOWA AL-K II“.

Unsere Bewertung (sechs von sechs Kompassen)

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email