Kinder Gummistiefel von Bogs: Rain Boot Pansies mit Flower Power in die Pfützen

Kinder Gummistiefel gehören zum Frühling, wie Schneeglöckchen oder Primeln. Mit den Bogs Rain Boot Pansies sind die Outdoorkids perfekt auf Regengüsse und Pfützen vorbereitet. Diese Bogs Kinder Gummistiefel begeistern mit ihrem Design und den cleveren Lösungen.

Bogs Gummistiefel mit Flower Power: Rain Boot Pansies halten dicht und müffeln nicht.
foto(c) bogs

Im Kindergarten sitzt ein Knilch auf der Bank und schimpft wie ein Rohrspatz:“ Ich komm in diese blöden Gummistiefel nicht rein!“ Eine Kindergärtnerin ermahnt ihn und hilft mit einem extralangen Schuhlöffel nach. Es kann schon anstrengend sein, bis die Kinder für Regenwetter perfekt angezogen sind. Ein Mädchen sitzt auf der gleichen Bank und versteht den Ärger von ihrem Kollegen nicht. Ihre Gummistiefel haben im Schaft integrierte Henkel. Das Kind kann reingreifen und schwups hat sie die Stiefel angezogen. Auch das Design unterscheidet sich positiv von anderen Herstellern. Viele bunte Blumen sind auf den Schaft gedruckt. Die Sohle ist ein farblicher Kontrast. So schick können Gummistiefel aussehen. Wenn sie von Bogs aus den USA kommen. Anfänglich stellte das Unternehmen wasserdichte und robuste Stiefel für Farmer und Waldarbeiter her. Für Profis die jeden Tag, bei jedem Wetter stundenlang in den gleichen Schuhen stecken und es darin warm haben wollen. Wer stundenlang draußen hart körperlich schafft, weiß wie wichtig wasserdichte Arbeitsschuhe sind. Dieses Wissen von der Profilinie steckt bei Bogs auch in den Modellen für Kinder. Diese Kollektion sieht zwar bunter und fröhlicher aus, ist aber ebenso robust und wasserdicht.
Bogs Kinder Gummistiefel: Die Materialien machen die Unterschiede
Bei Wander- oder Sportschuhen ist den meisten Eltern klar, dass diese perfekt passen sollten. Bei Gummistiefeln sind viele eher nachlässiger was die Passform angeht. Hier setzt Bogs an und investiert entsprechend, dass bei den Kindern die wasserdichten Stiefel angenehm sitzen. Dazu verwendet Bogs ein Fußbett aus EVA. Der Vorteil davon: Es passt sich den Kinderfüßen an und bietet hohen Gehkomfort. Deshalb können die Kinder auch längere Strecken damit zurücklegen. Oder kann sich ein Erwachsener einen Farmer aus Montana vorstellen, der am Tag nur einen Kilometer zu Fuß unterwegs ist? Ein Geheimnis der Rain Boot Pansies ist der Kautschuk aus denen sie produziert sind. Auch das Problem der Schweißfüße ist mit diesem Modell gelöst. Wer wie die Profis aus Land- und Forstwirtschaft den ganzen Tag in wasserdichten Stiefeln unterwegs ist, sollte eigentlich nasse Füße vom eigenen Schweiß haben. Doch dagegen hilft die Max-Wick™Technologie.  Sie ist im Innenfutter der Rain Boot Pansies integiert und transportiert den Schweiß ab. Ein Problem, dass so alt ist wie die Gummistiefel: Diese Teile müffeln. Bogs hält mit DuraFresh dagegen. Dieses biologische Mittel ist in der Innensohle und unterbindet strenge Gerüche. Mit diesen rund um gelungenen Modellen haben weder Eltern noch Kinder einen Grund zum Schimpfen.
Unsere Bewertung: Sechs von sechs möglichen Kompassen:

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email