Jugendherbergen im Rheinland: Satte Rabatte für Kinder!

Die Jugendherbergen im Rheinland bieten Familien in diesem Jahr besondere Konditionen. Alle die gerne in der Eifel oder am Niederrhein unterwegs sind, können sich über tolle Rabatte für Kinder freuen. Einen besonderen Geheimtipp zum Sparen in der Jugendherberge haben wir auch noch für Euch!

Immer mehr Familien verbringen ihren Urlaub in der Eifel. Hier radeln oder wandern sie auf den Spuren der vielen Vulkane, welche die Landschaft bis heute prägten. Wer mit dem Fahrrad als Familie unterwegs ist, der sollte auf einen der vielen Radwege am Niederrhein unterwegs sein. Hier stehen Jugendherbergen als preiswerte und komfortable Unterkunft für die Familien bereit. In diesem Jahr bekommen die Familien von den Jugendherbergen ein besonders interessantes Sparprogramm. Alle Kinder bis drei Jahr sind gratis dabei. Das entlastet das Urlaubsbudget.

Damit weiteten die Jugendherbergen im Rheinland ihr Angebot aus. Nur Kinder die bis zwei Jahre alt waren, reisten bisher kostenlos. Doch auch die größeren Geschwister kommen günstiger weg: Alle Kinder von acht bis zwölf Jahren bekommen einen Preisnachlass von 50% des Preises der Eltern.Auch hier haben die Jugendherbergen im Rheinland familienfreundlich nachgelegt. Bisher erhielten nur Kinder die zwischen drei und fünf Jahren jung sind dieses 50% Rabatt. Deutlich weniger sparten die Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren: Sie bekamen nur 30% Preisnachlass. Mit der neuen Regelung können Eltern preisgünstig durchs Rheinland reisen.

Jugendherbergen im Rheinland: Geheimtipp für Sparfüchse

Besonders ist die Zeit wenn in Nordrhein-Westfalen die Schulferien sind. Dann gilt drei für zwei. Wer als Familie in einer der an dieser Aktion beteiligten Jugendherbergen übernachtet bezahlt zwei Aufenthalte und erhält die dritte Nacht kostenlos. Diese Familienunterkünfte bieten noch mehr als Rabatte. Wer die Kinder und Jugendlichen in den Ferien gut betreut mit Gleichaltrigen haben möchte, der findet sicher ein Angebot bei den Jugendherbergen. Vielfältig wie die Häuser von diesem Verband sind auch dafür die Angebote. Outdoorkids möchten beim Überlebenstraining mitmachen. Wer es lieber kreativ und artistisch hat, der besucht den Workshop „Zirkus“ in den Ferien. Der Preis für eine solche betreute Ferienaktion kann sich sehen lassen: Ab 169 Euro mit Übernachtung beginnt der Spaß. Selbstverständlich ist die Verpflegung im Preis inbegriffen. Die kostenlosen Kataloge „Familien 2017“ und „Ferien 2017“ versendet das Service Center der Jugendherbergen im Rheinland, Düsseldorfer Str. 1a, 40545 Düsseldorf, Tel.: 0211 3026 3026, Fax: 0211 3026 3027, E-Mail: service@djh-rheinland.de und per Bestellung oder als Download unter www.jh-familien.de.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email