Kamik Winterstiefel für Kinder: Völlig unverfroren!

Kamik Winterstiefel eilt ein richtig guter Ruf voraus. Manchen Eltern kam das Design bei aller hohen Qualität ein wenig zu kurz. Die kanadische Schuhmarke hat einige richtige Hingucker neu im Programm. Da ist sogar die Eiskönigin neidisch. Völlig unverfroren sowas!

Kamik Winterstiefel für kleine Eisprinzessinnen: Der Ava ist perfekt für die Schule und den Kindergarten.  foto (c) kamik

Kamik Winterstiefel für kleine Eisprinzessinnen: Der Ava ist perfekt für die Schule und den Kindergarten.
foto (c) kamik

Anna und Elsa kennen die meisten Kinder. Sie sind die Stars bei dem Disneyfilm die „Eiskönigin“. Ein Film in dem es eiskalt zur Sache geht. Wer diesen Film gesehen hat, der möchte auch gerne eine Eisprinzessin sein. Der Ava Winterstiefel liebt die Kälte. Bis -32°C wärmt er den Mädchen mit dem 3M™ Thinsulate™ Innenfutter die empfindlichen Füße. Was bei frostigen Temperaturen wichtig ist: Die Füße müssen auch trocken bleiben. Deshalb setzt Kamik bei den Ava Kinderschuhen auf die DriDefense Membrane. Diese ist atmungsaktiv und lässt keine Nässe rein. Punkten kann dieser modische Winterschuh mit der SLED Außensohle. Sie rollt komfortabel ab und ist griffig bei Schnee. So kommen die Kinder ohne hinzufallen in die Schule oder Kindergarten. Gut gelöst ist auch das Problem mit der Schnürung. Es gibt hier nämlich kein Problem. Die Schnürsenkel lassen sich einfach regulieren. In drei angesagten Farben bekommt Ihr diesen Kamik Stiefel im Fachhandel.

In Europa hergestellt: Der Kamik Klassiker Waterbug5G

Seit Jahren gehört der Waterbug zum Winter wie die Schneemänner. Bei diesem Klassiker kommt GORE-TEX zum Einsatz. Dadurch gibt es keine nassen Füße bei Eis und Schnee. Aus Kanada, der Heimat von Kamik, kommt Zylex® Futter . Es hat einige positive Eigenschaften. Es wärmt und gibt den Fußschweiß weiter.

Der Kamik Waterbug5G ist ein Klassiker unter den Winterstiefeln. Ausgerüstet ist er mit Gore-TEX. foto (c) kamik

Der Kamik Waterbug5G ist ein Klassiker unter den Winterstiefeln. Ausgerüstet ist er mit Gore-TEX.
foto (c) kamik

In Europa lässt Kamik diesen Klassiker unter den Kinderstiefeln fertigen. Bekannt ist der Waterbug bei den Kindern und Eltern, weil dieses Modell so robust ist. Wilde Schlittenfahrten hält die Snowpath problemlos aus. Mit dem Klettverschluß, er befindet sich im Mittelteil, lässt sich der Schuh optimal anpassen. Problemlos lässt sich der Innenschuh herausnehmen. Bis – 40°C hält der Kamik Waterbug5G die Kälte problemlos aus.

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email