Houdini Kids: Power für kleine Outdoorer

Houdini Kids Outdoorbekleidung schützt die Kleinen bei ihren Abenteuern. Die hochwertigen Textilien halten Kälte und Nässe von den Kleinen ab. Wir stellen Euch die aktuellen Highlights aus der Houdini Kinderkollektion vor.

Houdini Kids Switch Jacket ist ideal für Outdoorkids und mit Primaloft gefüttert.
foto (c) houdini

Auf der ISPO kam ich bei Houdini vorbei. Die Marke aus Schweden steht für zeitloses Design und kompromisslose Qualität. Was die Outdoormarke aus Skandinavien für Materialien verwendet, konnte ich dort sehen: Nur das Beste verarbeiten die Schweden. Das zeigt sich auch an dem Kids Switch Jacket. Diese Kapuzenjacke ist wasserdicht und ideal für Outdoorkids. Zur Firmenphilosophie gehört auch, dass die Outdoormarke keine Daunen verwendet. Stattdessen kommt in der Kinderjacke das 80g Primaloft® Gold zum Einsatz. Das ist eine synthetischer Daune und die Kinder bleiben dankt dieser besonderen Isolierung trocken. Unabhängig wie sehr die Kinder herumtollen. Was für die Eltern der Outdoorkids wichtig ist: Diese Kinderjacke ist robust und leicht. Gefertigt ist das Kids Switch Jacket aus dem robusten Switch Woven. Dieses Außenmaterial ist wasserresistent. Ein weiterer wichtiger Punkt: Switch Woven ist komplett aus wiederverwerteten Polyester gefertigt.

Houdini Kids Power Houdi: Auf die Dauer hilft nur Power!

Was die Erwachsenen haben, wollen auch die Kleinen. Power Houdi ist eine Fleecejacke die bei den aktiven Outdoorern einen guten Ruf hat. Bei den Kinder ist der Kids Power Houdi aus Polartec® Power Stretch® Pro geschneidert. Das Material ist bluesign zertifiziert. In diesem weichem Fleece haben die Outdoorkids eine hohe Bewegungsfreiheit, dank dem Stretchmaterial. Was das Design angeht ist dieses zeitlos. Klare Schnittführung ohne Schnickschnack. Deshalb lässt sich diese Fleecejacke vielseitig einsetzen.

Houdini Kids Power Houdi ist aus bluesign zertifizierten Material geschneidert.
foto (c) Houdini

Der Schweiß gelangt durch das hochwertige Polartec-Fleece nach außen und die Kinder kühlen nicht aus. Innen ist diese Jacke mit einem besonders weichen Microfleece gefüttert. Das trägt sich angenehm auf der Haut. Eine weitere schlaue Lösung: Der Reißverschluss ist ein wenig seitlich angelegt. Dadurch können die Kinder sich nicht mit dem Kinn daran reiben. Praktisch ist auch die Oberfläche der fleecejacke. Diese ist glatt und wenn die Kinder, nach dem Zwiebelprinzip, mehrere Kleidungsschichten übereinander tragen schieben sich die nicht gegeneinander auf. Die Ärmel sind mit Schlaufen für die Daumen ausgerüstet. Eine gelunge Fleecejacke.

 

 

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email