Norrøna Kinderkleidung: Funktioneller Mehrwert für die Outdoorkids im Winter

Norrøna Kinderkleidung hat einen hohen Anspruch: Die Produkte der Junior Kollektion der norwegischen Outdoor- und Sportmarke Norrøna soll zeitlos im Design und langlebig sein. Für die Kinderkleidung geht Norrøna keine Kompromisse ein.

„Es ist einfach, billigere Materialien zu finden um auch die Preise niedriger zu halten, aber das ist nicht der Weg, den wir einschlagen wollten“, erklärt der Norrøna Chefentwickler Brad Boren und führt weiter aus „Wir hoffen, dass unsere Kunden diesen funktionellen Mehrwert sehen und schätzen, da wir keinerlei Abstriche in der Qualität machen.“ Eine bemerkenswerte Einstellung, denn wer ist die meiste Zeit des Tages draußen unterwegs? Die Kinder! Doch wer trägt in der Innenstadt zum Einkaufsbummel die Dreilagige Alpinistenjacke? Die Erwachsenen. Norrøna geht bei der Kinderkleidung für den Winter 2016/17 keine Kompromisse ein. Das konnte ich auch selbst auf der ISPO sehen. Für die JR Linie verarbeitet die norwegische Marke das gleiche hochwertige Material, wie bei der Kollektion für die Erwachsenen. Selbstverständlich sind die Schnitte der Anatomie der Kinder angepasst.

Norrøna Kinderkleidung ist zeitlos im Design und aus denselben Materialien wie die Erwachsenen Modelle. foto (c) Norrøna

Norrøna Kinderkleidung ist zeitlos im Design und aus denselben Materialien wie die Erwachsenen Modelle.
foto (c) Norrøna

Norrøna Kinderkleidung: Vielseitig und strapzierfähig ist das Falketind GORE-TEX Jacket (JR)

Die Falketind Linie ist das populäre Aushängeschild. Vor allem in einem Punkt überzeugt diese kompromisslose Kinderjacke: Sie lässt sich das ganze Jahr nutzen und ist somit eine gute Investition. Dieses Hardshelljacket hat ein geringes Gewicht und wiegt mit ihren 370 g weniger als zwei Päckchen Butter. Dreilagig hält sie zu jeder Jahreszeit schlechte Witterung von den Kindern fern. Ein kleines, aber feines, Detail zeigt wie hochwertig diese Kinderjacke ist: Trägt das Kind einen Klettergurt sind trotzdem die Seitentaschen vom falketind GORE-TEX Jacket (JR) erreichbar. Auch bei schweißtreibenden Touren beweist diese Hardshell wie atmungsaktiv sie ist.

Kälteschutzmittel für Kinder: Trollveggen warm2 Jacket (JR)

Kinder sind verfrorener als die Erwachsenen. Kuschelig warm lieben es die Outdoorkids am liebsten. Aus Polartec Thermal Pro Warm 2 ist diese Fleecejacke gefertigt. Beeindruckend ist, wie klein sich diese Jacke machen lässt. Sie ist ideal um sie als mittlere Schicht an kalten Tagen zu tragen. Bei milderen Temperaturen ist sie eine angenehme Jacke. Lediglich 308 Gramm, das ist ein wenig mehr als drei Schokoladentafeln, doch an dem Trollveggen warm 2 Jacket (JR) haben die Kinder deutlich länger ihre Freude. Diese kuschelige Fleecejacke lässt sich später an die kleineren Geschwister weitergeben und diese freuen sich garantiert darüber. In drei ansprechenden Farben ist dieses lässige Teil erhältlich.

Kinderkleidung von Norrøna: Hier kommt nur das beste Material zum Einsatz. Beim trollveggen warm2 Jacket (JR) ist es der Fleece von Polartec.  foto (c)Norrøna

Kinderkleidung von Norrøna: Hier kommt nur das beste Material zum Einsatz. Beim trollveggen warm2 Jacket (JR) ist es der Fleece von Polartec.
foto (c)Norrøna

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email