Helly Hansen Schneeanzüge: Immer warm und gut eingepackt

Helly Hansen Schneeanzüge sind das beste Mittel gegen frierende Kinder im Winter. Eien großen Vorteil bieten die Schneeanzüge von Helly Hansen: Die Kinder sind immer wunderbar eingepackt. Diese warmen Overalls sind im Winter vielseitige Begleiter: Beim Schlitten- oder Skifahren bieten sie den Outdoorkids viel Bewegungsfreiheit.

Schneeanzüge von Helly Hansen: Der Helly Hansen K Legacy Ins Suit ist mit Primaloft wattiert.  foto (c) helly hansen

Schneeanzüge von Helly Hansen: Der Helly Hansen K Legacy Ins Suit ist mit Primaloft wattiert.
foto (c) helly hansen

„Mich friert!“ sind die gefürchteten zwei Wörter für Eltern wenn sie mit den Kindern im Winter unterwegs sind. Ein Grund warum den Outdoorkids kalt ist, kann die zu dünne Outdoorkleidung sein oder weil sie im Schnee nass geworden sind. So haben die Kleinen keine Freude am und im Schnee. Hier heißt es vorbeugen. Mit warmen Winterstiefeln für die Kinder und einem Schneeanzug. So ein Overall hat gegenüber einer Kombination aus Schneehose und Winterjacke einen großen Vorteil: Hier verrutscht nichts! Wenn die Kinder in den Schnee fallen kann unter die Winterjacke der Schnee geraten und schmilzt im Inneren der Jacke. Anschließend friert das Kind. Gegen Kälte und Nässe ist der Helly Hansen K Legacy Ins Suit gut ausgerüstet. In zwei auffäliigen Farbstellungen gibt es diesen Overall. Für die hohe Qualität spricht, dass Helly Hansen den Schneeanzug mit PrimaLoft® Black insulation wattiert hat. Außerdem ist der Schneeoverall mit einer Membrane versehen.

Helly Hansen Schneeanzüge: Keine Angst vor Schneeflöckchen

Wasser- und Winddicht ist auch der

Helly Hansen Skioverall für Kinder: Der  K Powder Skisuit ist wasser- und winddicht. Damit macht das Skifahren Spaß. foto (c) helly hansen

Helly Hansen Skioverall für Kinder: Der K Powder Skisuit ist wasser- und winddicht. Damit macht das Skifahren Spaß.
foto (c) helly hansen

. Auch hier verwendet Helly Primaloft um die Kinder in diesem Skianzug warm zu halten. Kein Kompromisse geht die norwegische Outdoor- und Seglermarke bei den Reißverschlüssen ein. Hier sind die vom Weltmarktführer YKK eingebaut. Auch bei Schnee und Eis lassen sich die Reißverschlüsse, wenn das Kind schnell auf die Toilette muss, öffnen. Auch bei eisigen Temperaturen laufen die Reißverschlüsse von diesem Overall leicht und lassen sich auch mit Handschuhen bedienen. Die Kapuze lässt sich mit Druckknöpfen abnehmen oder festmachen. An den Knien ist das Material zusätzlich verstärkt. Mit diesem Schneeanzug von Helly Hansen kann der Winter kommen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email