Kindermützen in Strickoptik für die kalten Tage: Rauf auf die Ohren!

Kindermützen in Strickoptik sind in diesem Herbst und Winter bei den kleinen Outdoorern angesagt. Wir stellen Euch aktuelle und neue Modell vor, bei denen die Kinder keine kalten Ohren bekommen. So unterschiedlich wie die Kindermützen selbst, sind auch die Outdoormarken von denen sie sind: elkline, Salewa, Reima, Icepeak, Namuk, Finkid und Buff.

Kindermütze aus 100% Merinowolle und 100% in Deutschland produziert. Mussdassein von elkline ist ein perfekter Begleiter für kalte Tage.  foto (c) elkline

Kindermütze aus 100% Merinowolle und 100% in Deutschland produziert. Mussdassein von elkline ist ein perfekter Begleiter für kalte Tage.
foto (c) elkline

Kindermützen von elkline sind richtig warm. Schließlich kommt das Unternehmen aus Hamburg und mit Schmuddelwetter kennen sich die Leute dort aus. Schlicht, zeitlos und warm ist die Mussdassein Kindermütze. Sie ist in Deutschland hergestellt und neu im Sortiment von elkline. Gestrickt ist dieses Modell zu 100% Merinowolle.

Kindermützen gegen Frost: Was Warmes auf den Kopf!

Kindermützen zum Wenden kommen von Salewa. Die AGNER REVERSIBLE WOOL K BEANIE lässt sich drehen und wenden.  foto(c)  Salewa

Kindermützen zum Wenden kommen von Salewa. Die AGNER REVERSIBLE WOOL K BEANIE lässt sich drehen und wenden.
foto(c) Salewa

Salewa bietet den kleinen Outdoorern in einer Mütze zwei Farben: Der Agner Reversible Wool K Beanie lässt sich wenden. Die Kindermütze vom Bergsportspezialisten besteht zur Hälfte aus Polyacryl und zur anderen Hälte aus Wolle. Dieses Gemisch hält warm und trocken, weil der Schweiß keine Chance hat im Gewebe hängen zu bleiben. In zwei Farbkombinationen bietet Salewa diese Kindermütze an.

Kindermützen von Reima, so wie die Svans, überzeugen mit ihrer Strickoptik und der guten Ausstattung.  foto (c) reima

Kindermützen von Reima, so wie die Svans, überzeugen mit ihrer Strickoptik und der guten Ausstattung.
foto (c) reima

Kindermützen aus Finnland beeindrucken mit ihren Strickmustern. So auch die Svans vom Kinderspezialisten Reima. In einem kaum zu übersehenden Pink und einem dezenten mid grey gibt es diese Strickmütze. Was von Außen nicht zu sehen ist: Innen ist diese Kindermütze mit einem warmen Polyesterfutter und einem Windschutz ausgerüstet. Da braucht kein Kind beim Rodeln oder Skifahren frieren.

Kindermützen für jeden Tag gibt es bei Icepeak aus Finnland. Der Marke für Sportler und Outdoorer. foto (c) icepeak

Kindermützen für jeden Tag gibt es bei Icepeak aus Finnland. Der Marke für Sportler und Outdoorer.
foto (c) icepeak

Bleiben wir in Finnland. Eine popurläre Sport- und Outdoormarke kommt aus dem skandinavischen Land: Icepeak. Das Label ist für sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Miki JR, ein sportliches Beanie, überzeugt auch mit seinem lockeren Desing. Diese Kindermütze passt zur Schulkleidung, sieht aber auch auf der Skipiste flott aus und hält die Kinder warm.

Kindermützen der Extraklasse: Wieder mal die Schweizer……

Namuk verwendet für die Smea Kindermütze feinste Merinowolle und Kaschmir. Kuscheliger kann eine Mütze kaum sein! foto (c) Namukkids

Namuk verwendet für die Smea Kindermütze feinste Merinowolle und Kaschmir. Kuscheliger kann eine Mütze kaum sein!
foto (c) Namukkids

Namuk, die schweizer Marke für lässige und hochwertige Kinderkleidung, geht auch bei den Kindermützen keine Kompromisse ein. Auch hier bekommen die Kleinen nur vom Besten: Aus feinster Merinowolle und Kaschmir ist die Smea-Mütze gestrickt. Entsprechend kuschelig ist dieses Modell. Von den Farben her ist Smea so gehalten, dass sie auch in kommenden Jahren durch ihr Design überzeugt.

Pompula von Finkid ist eine klassische Pudelmütze im Stricklook. So kann der Winter kommen.  foto (c) finkid

Pompula von Finkid ist eine klassische Pudelmütze im Stricklook. So kann der Winter kommen.
foto (c) finkid

Finkid aus Berlin setzt bei der Pompula auf einen groben Strick. Ein richtiger Hingucker ist diese klassische Pudelmütze. Wer sich die Finkid Pompula genauer ansieht, entdeckt im Inneren ein weiches und warmes Futter. Dank der hohen Strickqualität behält auch nach einigen Waschgängen diese Kindermütze ihre Form und die Farbe.

Cooler Look und Hightech: Buff bringt beides beim CHILD KNITTED & POLAR HAT BUFF® LAD BLUE zusammen.  foto (c) Buff

Cooler Look und Hightech: Buff bringt beides beim CHILD KNITTED & POLAR HAT BUFF® LAD BLUE zusammen.
foto (c) Buff

Von wegen Buff kann „nur“ (in ganz dicken Gänsefüßchen) hochwertige Schlauchtücher und Sportmützen herstellen. Die Spanier bieten auch bei den Kindermützen ein breites Sortiment an. Besonder aufgefallen ist die Knitted hat. Sie ist mit Polartec® Classic 100 ausgestattet und entsprechend warm. Diese geniale Strickoptik gefällt den Kindern und sie bekommen keine kalten Ohren.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email