Hestra Handschuhe für Kinder: Den Gauntlet Czone Jr gibt es in drei Varianten

Hestra Handschuhe aus Schweden haben bei Sportlern, Outdoorern, Profis und Eltern sich einen guten Ruf erarbeitet. Seit 80 Jahren gibt es die Hestra Handschuhe und seitdem haben sich die Modelle extrem weiterentwickelt. Auch bei den Kinderhandschuhen gibt es für die schwedische Firma keine Kompromisse. Das zeigt sich auch im Gaunlet Czone Jr. Weil manche Eltern sich schwer entscheiden können, welche Kinderhandschuhe besser sind (die Fäustlinge, die mit drei oder fünf Fingern) gibt es dieses Modell in drei Versionen.

Aus Småland im Süden von Schweden kommen weltweit bekannte wichtige Dinge. Michel aus Lönneberga, der Lausbube aus den Astrid Lindgren Büchern stammt aus Småland. Im Dorf Hestra, ebenfalls in dieser Region, begann 1936 eine Manufaktur für Handschuhe. Bis heute sind diese Handschuhe weltweit ein Begriff, dank ihrer hohen Qualität. Bei den Modellen für Kinder zieht Hestra ebenfalls seine Ansprüche bei der Qualität durch. Jedes Jahr auf der ISPO bin ich beeindruckt, was sich die Schweden wieder neues einfallen haben lassen. So gibt es beispielsweise wieder Handschuhe die, wie im Mittelalter, mit natürlicher Gerbsäure der Eiche bearbeitet sind. Bei dem Gauntlet Czone Jr Kinderhandschuh sorgt eine Membran für trockene Finger. Diese hält auch den kalten Winterwind ab.

Hestra Handschuhe für Kinder und der Winter kann kommen! Die Gauntlet Czone Jr überzeugen mit ihren cleveren Details.  foto (c) hestra

Hestra Handschuhe für Kinder und der Winter kann kommen! Die Gauntlet Czone Jr überzeugen mit ihren cleveren Details.
foto (c) hestra

Hestra Kinderhandschuh: Kleine Details machen große Unterschiede

Eltern kennen das Problem, wenn sich bei Fingerhandschuhen die Nähte bei den Fingerspitzen lösen. Da hilft leider auch kein Schneider mehr. Die Fingerspitzen der Kinderhandschuhe sind oft im Schnee und reiben aneinander. Das hält die beste Naht nur kurze Zeit aus. Hestra geht hier einen anderen Weg: Die Fingerspitzen sind verstärkt und die Nähte sind so geführt, um Abrieb zu vermeiden. Für die Kinder ist aber wichtiger, dass die Hestra Handschuhe warm sind. Das sind sie auch. Diese sind mit Fiberfill isoliert. Damit kein Schnee durch die Stulpe hereinkommt, gibt es dort den speziellen Snowlock-Verschluss. Eine weitere Besonderheit: Hestra bietet diesen Handschuh als Fäustling, drei- und fünf-Finger Modell an.

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email