Kinder basteln mit dem Taschenmesser einen Armreifen

Kinder basteln mit dem Taschenmesser aus einer leeren Klebebandrolle einen Armreifen. Durch diese Bastelei unternehmen die Kinder den ersten Schritt zum Schnitzen mit dem Taschenmesser. Anstatt Holz verwenden wir für diese Bastelei eine leere Rolle von einem Klebeband. Hier ist unsere Bastelanleitung Schritt für Schritt.

Kinder basteln mit dem Taschenmesser und lernen dabei Schritt für Schritt die Möglichkeiten von diesem Werkzeug kennen. Ein hochwertiges Taschenmesser kann mehr als „nur“ schneiden. Bewusst haben wir uns entschieden mit einer leeren Klebebandrollle zu arbeiten. Es ist eine gute Vorstufe zum Schnitzen mit Holz. Außerdem bekommen die Kinder ein Erfolgserlebnis, wenn sie den eigenen Armreifen fertiggestellt haben. Ein weiterer Pluspunkt: Alles was Ihr an Material benötigt, findet Ihr zuhause. Den Weg zum Bastelgeschäft könnt Ihr Euch sparen. Ihr braucht eine leere Rolle Klebeband (aus Karton!), ein Taschenmesser, wasserfarben und Pinsel. Los geht´s!

Kinder basteln mit dem Taschenmesser einen Armreifen. Hier ist das Material dazu. foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder basteln mit dem Taschenmesser einen Armreifen. Hier ist das Material dazu.
foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder basteln mit dem Taschenmesser: Schnitzt was ihr wollt

Wer möchte kann mit dem Taschenmesser die leere Kleberolle in der Mitte durchschneiden. In unserem Fall ist sie ganz geblieben. Nun schnitzen die Kinder mit den unterschiedlichen Klingen und der Ahle Muster seitlich in die Rolle aus Karton. Es können Zacken sein oder Wellen. Wie es den Kindern gefällt, wenn sie mit dem Taschenmesser basteln.

Kinder basteln mit dem Taschenmesser und schnitzen ein Muster in den Rand der leeren Kleberolle. foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder basteln mit dem Taschenmesser und schnitzen ein Muster in den Rand der leeren Kleberolle.
foto (c) kinderoutdoor.de

Mit der Ahle, Stechdorn, und / oder der kleinen Klinge vom Taschenmesser schnitzen die Kinder nun Muster in die Oberfläche der Papprolle. Das können Herzchen sein oder einfache geometrische Muster. Bei uns haben die Kinder Löcher hineingebohrt.

Kinder basteln mit dem Taschenmesser und schnitzen Muster in die Papprolle. foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder basteln mit dem Taschenmesser und schnitzen Muster in die Papprolle.
foto (c) kinderoutdoor.de

Mit den Wasserfarben und den Pinseln malen die Kinder den fast fertigen Armreif an. Auch hier sind der Fantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt.

Die KInder malen den Armreifen noch an. foto (c) kinderoutdoor.de

Die KInder malen den Armreifen noch an.
foto (c) kinderoutdoor.de

Fertig sind wir mit unserer Bastelei und die Kinder haben ein tolles Schmuckstück.

So sieht unser selbstgebastelter Armreif aus.  foto (c) kinderoutdoor.de

So sieht unser selbstgebastelter Armreif aus.
foto (c) kinderoutdoor.de

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email