Kindersandalen von Source: Wandern und Citytour

Kindersandalen die robust und leicht sind kommen von Source. Auf der OutDoor zeigte der Spezialist für Sandalen und Outdoor-Trinksysteme seine neuesten sowie aktuellen Kindersandalen. Farbenfroh, leicht und praktisch. Damit lassen sich die Kindersandalen Urban Kids beschreiben. Doch wie gut sind diese Source Modelle beim Wandern?

Kindersandalen von Source: Die Urban Kids überzeugt mit vielen Details.  foto (c) kinderoutdoor.de

Kindersandalen von Source: Die Urban Kids überzeugt mit vielen Details.
foto (c) source

30 Grad. Da verwandeln sich Wanderstiefel in Schnellkochtöpfe. Doch nur im Freibad liegen und im kühlen Wasser dümpeln? Echte Outdoor Familien zieht es auch bei tropischer Hitze hinaus in die Natur. Kindersandalen die auch zum Wandern geeignet sind, schaffen Abhilfe. Was mir bei den Source Urban Kids sofort auffiel ist das lässgie Design. Diese leichten und gut gedämpften Outdoor Sandalen passen genauso gut zu einer kurzen Wanderhose wie zu einem luftigen Sommerrock. Egal ob auf dem Wanderweg oder in der Stadt: Die Urban Kids Sandalen von Source überzeugen Kinder und Eltern. Für den nötigen Griff sort die bunte Gummisohle, die hochwertige vulkanisiert ist.

Kindersandalen von Source: Schluß mit müffeln!

Wichtig ist bei Sandalen, dass sie den Kinderfüßen einen guten Halt bieten. Dazu hat Source das X-Strap Konzept entwickelt und patentieren lassen. Dieses System ist schnell erklärt. Die Riemen sind miteinander verwoben, aber nicht vernäht. Dadurch sind sie flebixel und passen sich den Füßen der Outdoor Kids an. Ein weiterer Vorteil: Diese Riemen reiben nicht. Ein Quengelfaktor weniger. Problemlos lassen sich die Kindersandalen einstellen, dank dem Klettverschluss. Vor allem wenn der Fuß abrollt zeigt sich die große Klasse von der Urban Kids. Hier spielen die beweglichen Riemen an den Füßen und die gedämpfte Sohle perfekt zusammen.

Eine Kindersandale für alle Fälle: Die Urban Kids von Source. foto (c) Source

Eine Kindersandale für alle Fälle: Die Urban Kids von Source.
foto (c) Source

Den Aufprallschock übernimmt der EVA Schaum. Ein Problem bei Kindersandalen ist, dass diese bald übel riechen. Deshalb hat Source die Urban Kids antimikrobiell ausgerüstet. Doch gegen Fußschweiß hat Source eine weitere Idee: Luftkanäle sind in die Sohle integriert. Ein angenehmer Luftzug kühlt die Füße und verhindert üble Gerüche. Wer mit den Kindern auch im Sommer gut beschuht unterwegs sein will, der probiert die Source Urban Kids aus.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email