Kinder schnitzen: Anleitung für einen lustigen Frosch

Kinder schnitzen mit dem Taschenmesser auch gerne Tiere die sie kennen. Deshalb haben wir heute eine Schnitzanleitung für einen Frosch. Der kommt in Märchen vor und an manchem See oder Tümpel könnt Ihr mit den Kindern die Frösche hören oder beobachten. Zum Schnitzen mit den Kindern braucht Ihr nur ein Taschenmesser, ein Stück Holz, Pinsel und Malkasten. Hier ist unsere Anleitung um einen Frosch zu schnitzen.

Quack! Quack! Quack! Froschkonzert. Da gehört zum Zelten auch dazu. In der Nähe von meinem Lagerplatz befindet sich ein Weiher und dort leben, nach meinem Empfinden, Millionen Frösche. Am nächsten Tag beschließe ich einen Frosch zu schnitzen. Die Materialliste ist kurz: Taschenmesser mit Säge, Holz, Pinsel und Malkasten.

Kinder schnitzen: Hier ist alles was Ihr braucht um einen lustigen Frosch zu schnitzen.  foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder schnitzen: Hier ist alles was Ihr braucht um einen lustigen Frosch zu schnitzen.
foto (c) kinderoutdoor.de

Schnitzen mit Kindern: Säg ich doch!

Wenn Ihr ein Taschenmesser mit Säge habt, ist das perfekt. Doch bevor wir loslegen, skizziert Ihr den Frosch auf das Holz (das habe ich heimlich aus einem Bauschutt-Container ausgeliehen…..)

Schnitzen mit Kindern. Wenn Ihr Tiere schnitzen wollt, tut Ihr Euch leichter, wenn Ihr diese auf das Holz skizziert.  foto (c) kinderoutdoor.de

Schnitzen mit Kindern. Wenn Ihr Tiere schnitzen wollt, tut Ihr Euch leichter, wenn Ihr diese auf das Holz skizziert.
foto (c) kinderoutdoor.de

Nun sägen und schnitzen wir den Zwischenraum zwischen den Froschbeinen aus.

Kinder schnitzen nun den Zwischenraum der Froschbeine aus.  foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder schnitzen nun den Zwischenraum der Froschbeine aus.
foto (c) kinderoutdoor.de

Mit dem Taschenmesser schnippeln die Kinder nun das Holz am Rücken vom Frosch weg.

Mit dem Taschenmesser schnitzen wir nun den Frosch frei. Denkt bitte an seine großen Augen.  foto (c) kinderoutdoor.de

Mit dem Taschenmesser schnitzen wir nun den Frosch frei. Denkt bitte an seine großen Augen.
foto (c) kinderoutdoor.de

Als nächsten Schritt in unserer Schnitzanleitung arbeiten wir mit der großen und kleinen Klinge vom Taschenmesser die Feinheiten vom Frosch aus.

Bei unserer Schnitzanleitung nimmt der Frosch langsam Gestalt an.  foto (c) kinderoutdoor.de

Bei unserer Schnitzanleitung nimmt der Frosch langsam Gestalt an.
foto (c) kinderoutdoor.de

Fertig sind wir mit dem Schnitzen vom Frosch. Wer möchte kann mit Schleifpapier das Holz abschmirgeln.

Kinder schnitzen einen Frosch: Fertig ist der Quackerich. foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder schnitzen einen Frosch: Fertig ist der Quackerich.
foto (c) kinderoutdoor.de

Zum Schluss malen die Kinder mit Wasserfarben den Frosch an.

Fertig sind die KInder mit schnitzen. Jetzt heißt es den Frosch anmalen.  foto (c) kinderoutdoor.de

Fertig sind die KInder mit schnitzen. Jetzt heißt es den Frosch anmalen.
foto (c) kinderoutdoor.de

Fertig ist der Frosch!

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email