Teva Sandalen: Neue Modelle für den Sommer

Teva Sandalen sind seit über 30 Jahren ein Zeichen dafür, dass endlich Sommer ist. Die Marke aus Kalifornien legt Wert auf ein ansprechendes Design und hohe Funktionalität. Auch in der neuen Teva Sandalen Kollektionen ist das gelungen. Wir stellen Euch die Hingucker daraus vor.

Teva Sandalen aus Leder: Die Olowahu Leather W´s sind richtige Hingucker. Foto (c) TEVA

Teva Sandalen aus Leder: Die Olowahu Leather W´s sind richtige Hingucker.
Foto (c) TEVA

Bei Teva Sandalen denken die meisten an die markanten Riemchen. Doch die kalifornische Schuhmarke kann auch mit Leder arbeiten. Das beweist Teva mit den Olowahu Leather W´s. Für einen guten Halt sorgen die über Kreuz verlaufenden Lederriemen. Außerdem ist diese dezente Sandale mit einem Zehentrenner ausgerüstet. Nein, das ist kein Küchgerät, sonder ein Riemchen am großen Zeh, das mit der Sohle verbunden ist. Angenehm ist das Fußbett aus Leder. Damit sich die Zwischensohle perfekt dem Fuß anpasst ist diese aus dem flexiblen Mush gefertigt. Die Durabrasion Gehsohle überrascht, weil sie so griffig und abriebfest ist.

Teva Sandalen für aktive Outdoorer

Wenn die Bergstiefel zu heiß sind, dann bietet die Tanza M´s alles was Outdoorer im Sommer brauchen:  Die Spidersohle beißt sich auch in lockeren, staubigen Untergrund und ist auch auf nassem, rutschigen Stein sicher. Damit sich niemand an den Riemen aus Nylon aufscheuert, sind diese innen mit weichem und wasserfesten Neopren gepolstert. Damit Ihr bei den Outdoor-Aktivitäten immer bequem unterwegs seid, ist eine Platte aus Nylon in der Zwischensohle. In der Ferse befindet sich ein Shoc Pad und dieses dämpft jeden Tritt.

Die Teva Sandale Tanza ist perfekt für Outdoor-Abenteuer im Sommer.  Foto (c) TEVA

Die Teva Sandale Tanza ist perfekt für Outdoor-Abenteuer im Sommer.
Foto (c) TEVA

Eine für alles: Die Teva Sandale Original Universal Ombre

Vielseitigkeit ist Trumpf. Diese Teva Sandale überzeugt mit ihrer Ausstattung und Design. Für Farbe sorgen die aufgenähten Zierbänder. Individuell lassen sich die Kletterverschlüsse einstellen. Sie befinden sich über dem Spann sowie am Vorderfuß. Ein Hingucker ist die Lederinnensohle. Darunter befindert sich ein gut dämpfende Zwischensohle aus EVA. Egal ob am Strand oder bei einer Besichtigungstour. Diese Teva Sandalen sind Dauerläufer.

 

Die Teva Sandale Original Universal Ombre überzeugt mit ihrer Vielseitigkeit. Foto (c) Teva

Die Teva Sandale Original Universal Ombre überzeugt mit ihrer Vielseitigkeit. Foto (c) Teva

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email