Aku Kinderwanderschuhe: Prima wandern

Aku Kinderwanderschuhe sind so hochwertig wie die Modelle für Erwachsene. Besonders überzeugt hat uns die neue Prima Serie. Mit GORE-TEX ausgestattet und aus chromfreien Leder gefertigt. Wie gut dieser Kinderwanderschuh von Aku ist, wollten wir bei Bergtouren in Tirol herausfinden. Dank des Dauerregens konnten wir uns auch überzeugen, wie gut die Membrane funktioniert.

Tirol ist wunderschön. Besonders wenn das Wetter trocken ist. Doch in Serfau-Fiss-Ladis hängen die Wolken tief über die Berge. Es regnet seit Tagen. Den ganzen Kinderanimation im Hotel und im Schwimmbad abhängen? Dank der wasserdichten Kleidung steht einer Wanderung nichts im Weg. Das Wetter ist sogar perfekt um die Prima GTX Kinderwanderschuhe von Aku zu testen, denn diese haben die GORE-TEX Membrane. In fünf verschiedenen Farbstellungen ist dieses neue Modell erhältlich. Unsere Testerin findet nach den ersten Metern das Fußbett vom Aku Prima GTX unglaublich angenehm. Das bleibt auch bis zum Ende der Tageswanderung so. Aus hochwertigem Leder schustert Aku dieses Kinderschuhe zusammen. Handwerklich ordentlich ist dieser Schuh gefertigt.

Aku Kinderschuhe haben was gegen Allergien

Was beim Kauf von Kinderschuhen schwer festzustellen ist, wie die Kinder darauf reagieren. Damit sind weniger Aussagen wie „Äh! Langweilige Farbe!“ oder “ Ich wollte gelbe Schuhe haben!“ gemeint, sondern ob die Kinder Allergien entwickeln. Da sind die kleinen Wandersleute viel anfälliger als die Erwachsenen. Deshalb verwendet Aku bei dem Prima Plus Leder,  das ohne Chrom gegerbt ist.

Sinnvoll sind ist auch, in welchen Größen der italienische Bergschuster diese Prima Kinderwanderschuhe herstellt: Von Größe 25 bis 35 und für die Jugendlichen in 36 bis 41. Bei unserem Test kommen wir von null auf hundert und steigen hinauf zum Murmeliwasser. Einen großen Abenteuerspielplatz mitten in den Bergen bei Serfaus-Fiss-Ladis. Normalerweise stehen hier die Kinder an, um mit den Flößen zu fahren. Im Dauerregen sind wir die Einzigen. Wo sich sonst ein toller Blick auf die umliegenden Berge auftut ist alles grau in grau. Auf dem nassen Holz vom Floß zeigt der Aku Proma GTX wie griffig seine Sohle ist. Auch beim Wandern auf dem Panoramaweg rollt sie wunderbar ab. Der Schaft ist von der Steifigkeit her perfekt. Stützt den Kinderfuß und schützt ihn. Aku ist mit dem Prima ein rund um gelungener Kinderschuh geglückt.

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email