Kinder basteln ein Periskop: Der totale Durchblick!

Kinder basteln gerne Dinge, die nur sie haben. Ein Periskop gehört sicher dazu. Mit dem optischen Gerät lässt sich um Ecken schauen, ohne dass die Kinder selbst zu sehen sind oder über die hohe Mauer gucken. Perfekt ist das Periskop auch um damit Vögel in der Natur zu beobachten. Wir zeigen Euch, wie Ihr mit den Kindern ganz einfach ein Periskop basteln könnt.

„Papa was ist ein Periskop?“ Schon sind die roten Ohren da. Was ist das nochmal schnell wieder? Am einfachsten lässt sich dieses optische Gerät mit Sehrohr umschreiben. Ihr benötigt für diese Bastelei ein Taschenmesser möglichst mit Säge, Papprolle, zwei Taschenspiegel, Klebeband, Wasserfarben und Pinsel.

Kinder basteln ein Periskop: Hier seht Ihr das notwendige Material dazu.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder basteln ein Periskop: Hier seht Ihr das notwendige Material dazu.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Mit dem Taschenmesser sägt Ihr einen Schnitt, so breit wie der Taschenspiegel in die Papprolle.

Kinder basteln mit dem Taschenmesser ein Periskop. foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder basteln mit dem Taschenmesser ein Periskop.
foto (c) kinderoutdoor.de

Parallel dazu sägt Ihr nochmal in die Papprolle mit dem Taschenmesser.

Wir basteln mit den Kindern ein Periskop: Hier entsteht ein Sehschlitz.  foto (c) kinderoutdoor.de

Wir basteln mit den Kindern ein Periskop: Hier entsteht ein Sehschlitz.
foto (c) kinderoutdoor.de

Mit der großen Klinge vom Taschenmesser schneidt Ihr nun dieses Sehfenster aus.

Nun habt Ihr das Sehfenster ausgeschnitten.  foto (c) kinderoutdoor.de

Nun habt Ihr das Sehfenster ausgeschnitten.
foto (c) kinderoutdoor.de

Mit nur einem Sehschlitz könnt Ihr beim Periskop wenig sehen. Deshalb brauchen wir ein zweites Fenster in der Papprolle. Am anderen Ende der Papprolle, auf der Rückseite, schneidet und sägt Ihr ein zweites ebenso großes Fenster heraus.

Nun schneiden wir das zweite Sehfenster aus unserem Persikop mit dem Taschenmesser.  foto (c) kinderoutdoor.de

Nun schneiden wir das zweite Sehfenster aus unserem Persikop mit dem Taschenmesser.
foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder basteln ein Periskop: Alles Ansichtssache

Nun setzt Ihr den ersten Spiegel ein. Mit Klebeband befestigt Ihr ihn und zwar so, dass die Oberseite nach hinten in die Papprolle gekiptt ist.

In unser Periskop setzen wir den ersten Spiegel ein.  foto (c) kinderoutdoor.de

In unser Periskop setzen wir den ersten Spiegel ein.
foto (c) kinderoutdoor.de

Ebenso setzten wir den zweiten Taschenspiegel in das andere Sehfenster ein.

Noch den zweiten Spiegel in das Periskop einsetzen und fertig ist es. foto (c) kinderoutdoor.de

Noch den zweiten Spiegel in das Periskop einsetzen und fertig ist es.
foto (c) kinderoutdoor.de

Mit Wasserfarbe malen wir unser Sehrohr an.

Mit Wasserfarbe malen wir unser Periskop an.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Mit Wasserfarbe malen wir unser Periskop an.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Nun ist kein Geheimnis mehr vor den Kindern sicher.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email