Kinder schnitzen ein Lama: Wir haben die Anleitung dazu

Kinder schnitzen mit dem Taschenmesser gerne ausgefallene Tiere. Warum einen Fuchs, eine Maus oder eine Hirsch schnitzen, wenn es auch exotischer geht. Dieses Mal wollten die Kinder unbedingt ein Lama schnitzen und das hatte seinen Grund…..Wir zeigen Euch mit unserer Anleitung, wir Ihr auch so ein Andentier aus Holz schnippeln könnt.

Dieses wunderschöne Tier wollen wir heute mit den Kindern schnitzen. Hier ist unsere Anleitung dazu. Foto (c) kinderoutdoor.de

Dieses wunderschöne Tier wollen wir heute mit den Kindern schnitzen. Hier ist unsere Anleitung dazu.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder schnitzen gerne was sie sehen. Bei einer Wandertour standen wir plötzlich vor einem Gatter mit lauter Lamas. Oder sind es Alpakas gewesen? Die Experten von Mitimino Lamas wissen wie sich diese Tiere unterscheiden. Auf jeden Fall haben sich die kleinen Wandersleute gefreut und konten sich von den flauschigen Tieren kaum mehr losreissen. Im Gegensatz zu den Lamas ist unser Material, das wir für die Schnitzarbeit brauchen, alles andere als exotisch. Aus einem Bauschuttcontainer haben wir ein Stück Holz gezogen. Eigentlich schade drum, wenn es in die Müllverbrennung kommt. Ihr braucht außerdem ein Taschenmesser, (wenn möglich eines mit Säge), Schleifpapier und Wasserfarbe sowie einen Stift. Damit haben wir alles beisammen um mit den Kindern ein Lama zu schnitzen. Ach ja und seht Euch auf Fotos an, wie der Körperbau von einem Lama oder Alpaka ist.

Kinder schnitzen ein Lama: Unsere Materialliste ist übersichtlich. Foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder schnitzen ein Lama: Unsere Materialliste ist übersichtlich.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder schnitzen mit dem Taschenmesser: Anleitung für ein Lama

Mit dem Stift zeichen wir ein Lama oder Alpaka auf das Holz auf.

Bevor die Kinder mit dem Taschenmesser schnitzen, zeichnen wir das Lama / Alpaka auf. Foto (c) kinderoutdoor.de

Bevor die Kinder mit dem Taschenmesser schnitzen, zeichnen wir das Lama / Alpaka auf.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Nun klappen wir die Säge vom Taschenmesser aus und sägen an der Linie das Lama / Alpaka aus. Wenn Euer Taschenmesser über keine Säge verfügt, dann nehmt einen dünnen Fuchsschwanz her.

Mit der Säge vom Taschenmesser schneiden wir das Lama / Alpaka aus.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Mit der Säge vom Taschenmesser schneiden wir das Lama / Alpaka aus.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Jetzt schnitzen wir mit der großen und der kleinen Klinge die Konturen von unserem Lama / Alpaka heraus. Anschließend schleifen wir es mit dem Schmirgelpapier ab. Zum Schluss malen wir das Lama / Alpaka mit Wasserfarbe an. Vom Original kaum zu unterscheiden. In Zukunft mache ich einen großen Bogen um Lamagehege…..

Fertig sind wir mit dem Schnitzen von einem Lama / Alpaka.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Fertig sind wir mit dem Schnitzen von einem Lama / Alpaka.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email