Mit Kindern in den Urlaub fahren: Hilfreiche Tipps

Die schönste Zeit des Jahres verbringt Ihr als Eltern natürlich am liebsten zusammen mit Euren Kindern. Doch ein gemeinsamer Urlaub kann zu einem großen Abenteuer werden, besonders dann, wenn Ihr an einen entfernteren Ort fahren möchtet oder eine Flugreise plant.

Paddeln auf Sardnien im Herbst. Es geht auch ohne Schweiß.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Bevor es in den Urlaub geht, sollte Ihr noch ein paar Dinge managen……
Foto (c) kinderoutdoor.de

Wichtige Reisevorbereitungen

Hilfreich für einen Urlaub mit Kindern ist, bereits im Vorfeld einmal mit ihnen weiter wegzufahren. Dafür ist ein Tagesausflug in einen Zoo oder Freizeitpark ausreichend. Schließlich geht es dabei in erster Linie um die Übung. So könnt Ihr testen, wie sich Eure Kinder auf einer längeren Fahrt verhalten. In diesem Zusammenhang überprüft Ihr auch, welche Dinge auf jeden Fall mitgenommen werden müssen. Manche Kinder brauchen ein bestimmtes Kuscheltier, andere möchten die ganze Zeit Musik oder Geschichten anhören. Dies spielt eine wichtige Rolle fürs Kofferpacken, denn im Auto, Bus, Zug oder Flugzeug ist nur begrenzt Platz. Zudem sollte Wichtiges ins Handgepäck oder oben in den Kofferraum gepackt werden, damit es schnell griffbereit ist. Wenn die Kinder noch kleiner sind, müssen neben Kleidung und Spielsachen weitere wichtige Dinge wie Windeln, Kinder-Toilettensitz und Kinderwagen mitgenommen werden. Damit Ihr nichts vergesst, ist eine Packliste hilfreich, auf der Ihr alles abhacken könnt, was bereits eingepackt oder im Auto verladen ist.

Tipps für eine Reise mit dem Auto

Für eine sichere Reise solltet Ihr ordentliche Kindersitze verwenden, welche die Sicherheitsvorschriften erfüllen. Dies ist in vielen Ländern für eine Körpergröße unter 1,35 m Pflicht. Am besten Ihr informiert Euch rechtzeitig über die jeweiligen Bestimmungen im Urlaubsland. Empfehlenswert für eine entspannte Autofahrt ist, Hauptverkehrszeiten zu vermeiden. Also fahrt besser zum Ferienbeginn am Sonntag oder Montag anstatt am Samstag und meidet an Verkehrsknotenpunkten hochfrequente Zeiten wie 7 Uhr morgens und 17 Uhr abends. Zudem solltet Ihr ausreichend Pausen einplanen und die Kinder währenddessen spielen und sich bewegen lassen.

Tipps für eine Flugreise

Neben den Einreisebestimmungen für Erwachsene sind auch die für Kinder zu berücksichtigen, denn auch sie brauchen einen gültigen Ausweis und in vielen Ländern ein Visum. Einige Fluggesellschaften ermöglichen es, den Kinderwagen erst kurz vor dem Abflug abzugeben und nach der Landung schneller wieder zu bekommen. Ab dem zweiten Lebensjahr benötigen die Kleinen im Flugzeug einen eigenen Platz, den Ihr zum Kindertarif buchen könnt. Ein Fensterplatz kann dabei sehr spannend für sie sein. Abgesehen vom Unterhaltungsprogramm sorgen außerdem die eigenen Spielsachen für die nötige Ablenkung. Eine kleine Auswahl sollte daher mit an Bord. Nachtflüge sind zudem für die Kleinen angenehmer. Wenn es möglich ist, solltet Ihr daher einen Flug buchen, der in den Abendstunden abhebt. Wollt Ihr Essen und Trinken für Eure Kinder mit an Bord nehmen, weil sie noch recht klein sind oder bestimmte Speisen nicht vertragen? Dann müsst Ihr unbedingt die geltenden Handgepäckbestimmungen beachten.

Auf dem Weg zum Hvannadalshnjukur, dem höchsten Berg Islands.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Alles an Bord? Dann kann es ja losgehen!
Foto (c) kinderoutdoor.de

Die Wahl der richtigen Reise

Zu einem entspannten Urlaub trägt natürlich bei, ein geeignetes Reiseziel auszuwählen. Neben einem kinderfreundlichen Land und einer entsprechenden Unterkunft spielen auch die Aktivitätsmöglichkeiten, die in der näheren Umgebung möglich sind, sowie das Wetter eine Rolle. Am einfachsten findet Ihr passende Orte mit einem Urlaubsplaner, der auf klimatischen Werten basiert. Dazu wählt Ihr Reisezeit, -typ und Zeitpunkt aus und anschließend eine Möglichkeit aus der Ergebnisliste. Nähere Informationen über den Urlaubsort, die der Planer ebenfalls liefert, erleichtern Eure Entscheidung.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email