Basteln mit der Kokosnuss: Einen Herzanhänger

Eine Kokosnuss eignet sich perfekt um mit den Kindern zu basteln. Heute sägen wir uns einen Herzanhänger daraus. Wenn Ihr die Schale der Kokosnuss mit feinem Schleifpapier poliert, ist dieser Anhänger ein richtiger Hingucker.

Die Kokosnuss hatte ich irgendwie wochenlang vergessen. Sie wanderte von einer Ecke in der Küche zur nächsten. Plötzlich hörte sich das Innere der Kokosnuss wie eine Rassel an. ausgetrocknet. Zum Glück lässt sich aus der Schale dieser Nuss was tolles basteln. Wie zum Beispiel ein Mammut, ein Segelschiff oder im Winter eine Futterglocke für die Vögel. Wir basteln uns heute einen Herzanhänger aus der Kokosnuss. Dazu braucht Ihr die Schale der Kokosnuss, ein Taschenmesser mit Ahle sowie Säge, einen hellen Holzstift, Schleifpapier und ein Lederband.

Aus dieser Kokosnuss entsteht ein toller Herzanhänger.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Aus dieser Kokosnuss entsteht ein toller Herzanhänger.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Wer hat die Kokosnuss gebasteltet?

Zuerst malen wir uns ein Herz auf die Kokosnuss-Schale. Achtet darauf, dass Ihr möglichst am Rand das Ganze zeichnet. Damit spart Ihr Euch Sägearbeit!

Zuerst zeichnen wir den Anhänger auf die Kokosnuss.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Zuerst zeichnen wir den Anhänger auf die Kokosnuss.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Nun sägen wir die Konturen vom Herz aus. Legt die Säge vom Taschenmesser flach auf die Kokosnuss. So geht es am leichtesten.

Sich sägen bringt Regen! Oder so ähnlich. Zuerst sägen wir ein Dreieck aus der Kokosnuss.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Sich sägen bringt Regen! Oder so ähnlich. Zuerst sägen wir ein Dreieck aus der Kokosnuss.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Als nächstes sägen wir das Mittelstück vom Herz heraus. Rundet mit der Säge das Herz ab.

Langsam nimmt unser Herz aus der Kokosnuss Schale seine Form an.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Langsam nimmt unser Herz aus der Kokosnuss Schale seine Form an.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Nun schleifen wir das Herz ab. Wer will kann dazu auch eine Feile oder Raspel verwenden. Mit der Ahle (Stechdorn vom Taschenmesser) bohren wir vorsichtig ein Loch durch das Herz.

Für das Lederband bohren wir mit der Ahle ein Loch durch die Kokosnuss.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Für das Lederband bohren wir mit der Ahle ein Loch durch die Kokosnuss.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Nun geben wir dem Herz einen finalen Schliff.

Fertig ist unser Herz aus Kokosnuss Schalen.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Fertig ist unser Herz aus Kokosnuss Schalen.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Zum Schluß fädeln wir den Herzanhänger aus Kokosnuss auf einem schönen Lederband auf.

Fertig ist unser Anhänger aus Kokosnuss. Foto (c) kinderoutdoor.de

Fertig ist unser Anhänger aus Kokosnuss.
Foto (c) kinderoutdoor.de

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email