Floß aus Schilf basteln: Ra ahoi!

Ein Floß aus getrocknetem Schiff basteln. Ist ja einfach, oder vielleicht doch nicht? Wie verbindet man am besten das Schilf zu einem Floß? Mit langen Gräsern? Wir zeigen Euch wie Ihr mit den Kindern ein Floß aus Schilf ganz einfach bastelt. Es kommt garantiert ohne einen einzigen Knoten aus! Schilf ahoi!

Ein Floß aus Schilf sorgte weltweit für Schlagzeilen. 1970 segelte der Norweger Thor Heyerdahl 6.100 Kilometer von Afrika nach Barbados über den Atlantik. 57 Tage schipperten er und seine sechsköpfige Crew dahin. Unser Floß basteln wir aus Schilf, doch wir sind mit einem Bach oder den Teich im Stadtpark zufrieden. Was wir zum Basteln brauchen findet Ihr in der Natur oder habt es dabei.

Klar Schilf? Floß bauen ganz einfach

Ihr braucht trockenes Schilf. Bitte schneidet es nicht ab. Nehmt das trockene Schilf, welches am Ufer liegt. Außerdem benötigt Ihr ein Taschenmesser mit Ahle (Stechdorn) oder einer kleinen Klinge. Das ist alles!

Ein Floß aus Schilf basteln? Daszu braucht Ihr Schilf und ein gutes Taschenmesser. Das ist alles! Foto (c) kinderoutdoor.de

Ein Floß aus Schilf basteln? Daszu braucht Ihr Schilf und ein gutes Taschenmesser. Das ist alles!
Foto (c) kinderoutdoor.de

Schneidet das Schilf gleichmäßig zu. Nun schneidet Ihr aus einem Schilfrohr zwei dünne Streifen, die so lange sind, wie das Floß aus Schilf breit sein soll. Im nächsten Schritt spaltet Ihr an den beiden Enden die Schilfrohre. Hier zeigt sich, was für ein gemeiner Werkstoff das ist. Geht dabei bitte vorsichtig vor und nehmt die Ahle oder die kleine Klinge vom Taschenmesser.

Für unser Floß aus Schilf ist kein einziger Knoten notwendig! Foto (c) kinderoutdoor.de

Für unser Floß aus Schilf ist kein einziger Knoten notwendig!
Foto (c) kinderoutdoor.de

Nun ist Fingerspitzengefühl gefordert. Helft bei diesem Schritt bitte den Kindern. Wenn jedes Schilfrohr an seinen Enden leicht eingeschnitten ist, fädelt Ihr sie an den schmalen Streifen auf. Vorsichtig, sonst brechen die Streifen. Sobald das Floß auf dem Wasser liegt ist es unglaublich stabil.

Schilf klar zum Auslaufen! Fertig ist unser Floß. Foto (c) kinderoutdoor.de

Schilf klar zum Auslaufen!
Fertig ist unser Floß.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Zum Schluss steckt Ihr in die Mitte ein Schilfrohr. Es ist der Masten von unserem Floß. Achtet darauf, dass es nicht zu lange ist, sonst kentert Euer Floß. Ein Mast alleine ist zu wenig. Nehmt ein Stück Papier oder ein Blatt vom Baum und steckt es an den Masten. Los geht es! Euer Schilf Floss nimmt große Fahrt auf!

Schilf ahoi! Da schippert unser Schilf Floß munter dahin. Foto (c) kinderoutdoor.de

Schilf ahoi! Da schippert unser Schilf Floß munter dahin.
Foto (c) kinderoutdoor.de

 

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email