Platypus Rucksäcke für Frauenpower auf dem Mountainbike

Platypus lässt sportliche Frauen nicht im Trockenen sitzen. Der Experte für Trinkrucksäcke Platypus stellt spezielle Modelle für Frauen vor. Dabei achteten die Designer von Platypus auf den optimalen Sitz, hohen Gebrauchswert und die Ergonomie. Wir stellen Euch die B-Line Trinkrucksäcke von Platypus vor.

Platypus kennt die Kategorien im Mountainbiken:  All Mountain, Cross Country, Freeride, Enduro – die Liste  ist lang und bislang eher eine Männerdomäne. Glaubt Mann! – Doch die Mountainbikerinnen bei Platypus sehen das grundlegend anders: das Mountainbiken hat sich schon seit Jahren emanzipiert. Zeit also, dass sich etwas tut: nicht nur am Bike, sondern auch am Equipment! Deshalb kommt Platypus jetzt mit den Siouxon und B-Line Trinkrucksäcken speziell für die Ladies unter den Bikern auf die Trails.Für den optimalen Sitz auf weiblichen Rücken hat Platypus sogar einen eigenen Designer engagiert. Als Resultat kamen die beiden Trinkrucksäcke Siouxon und B-Line heraus. Beide sind nach den Lieblingstrails der Platypus-Fahrerinnen in den Cascade Mountains, unweit von Seattle, der Heimat von Platypus, benannt.

Ein schöner Rücken kann auch entzücken! Platypus mit seinen neuen Damen-Rucksäcken. foto (c) Platypus

Ein schöner Rücken kann auch entzücken! Platypus mit seinen neuen Damen-Rucksäcken.
foto (c) Platypus

Platypus für harte Frauen

Für den harten XC-Einsatz eignet sich Platy B-Line perfekt. Das 6-Liter Hauptfach schluckt alles vom kleinen Werkzeug-Kit über eine Luftpumpe bzw. einem Pump-Up Kit bis hin zum dünnen Pulli. Wie in jedem Platypus Trinkrucksack ist hier das Platy Big Zip™ LP mit 2l Volumen in einem separaten Fach untergebracht. Der Trinkschlauch lässt sich individuell führen, um optimal und jederzeit schnellstmöglich das kühle Nass zu genießen und keine Zeit auf dem Trail liegen zu lassen.

Noch mehr Platz für Equipment ist im Platypus Siouxon Trinkrucksack. Ganze acht Liter fasst das Hauptfach. Der Helm ist schnell und easy in einem separaten Fach verstaut. Auch Crash-Pads finden ihre eigenen Stauräume. Somit ist er universell auf jedem Trail einsetzbar. Wie die kleine Schwester B-Line trägt auch der Platypus Siouxon im integrierten Platy Big Zip™ LP bis zu 2l Wasser über die Trails. Ergonomisch angebrachte Pads polstern Rücken und Hüfte und lassen die kleine Last auf dem Rücken vergessen – schließlich geht es um den puren Fahrspaß.

Besonderes Highlight der Platypus Mountainbike-Wasserträger sind die magnetischen Beißventilhalterungen. Mit nur einem einfachen Klick halten sie den Trinkschlauch fest am Schulterriemen. Reflektierende Details machen auch bei schlechter Sicht und Dunkelheit zusätzlich auf die Fahrerin aufmerksam. Viele kleine und größere Fächer im Inneren sorgen für eine klare Ordnung und auch bei ruppigen Fahrten bleibt alles an Ort und Stelle!

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email