Schnitzeljagd sportlich: Olympia wir kommen!

Schnitzeljagd sportlich! Die Olympischen Spiele sind bei Euerer Geburtstagsparty eröffnet. Bei dieser Schnitzeljagd sind die kleinen Sportler gefordert. Nehmt Getränke mit bei dieser Schnitzeljagd, denn die Kinder kommen ins Schwitzen und haben ihren Spaß!

Eine Schnitzeljagd bei der Ausdauer und Geschicklichkeit gefordert sind. Sie steht unter dem Motto Olympische Spiele. Keine Sorge, Doping hat bei dieser Schnitzeljagd nichts verloren. Auch Kinder die weniger Sportskanonen sind, haben bei der Schnitzeljagd ihre Freude. Auf die Plätze! Fertig! Schnitzeljagd!

Los geht es bei unserer sportlichen Schnitzeljagd.  Foto (c) Claudia Drescher-Lühn/pixelio.de

Los geht es bei unserer sportlichen Schnitzeljagd.
Foto (c) Claudia Drescher-Lühn/pixelio.de

Wie bei jeder Schnitzeljagd folgt Ihr einer gelegten Spur und es warten sportliche Spielstationen auf Euch. Es geht gleich flott los mit der

Tunnelstaffel

Bildet bei der Schnitzeljagd zwei Mannschaften. Sie stellen sich hintereinander auf und grätschen die Beine. Auf Euer Startsignal hin, krabbelt der Erste durch diesen Tunnel. Hinten angekommen, stellt er sich hinten an und das Kind, welches ganz vorne steht krabbelt als nächstes durch den Tunnel. Das geht solange, bis alle Kinder durch sind.

Material:

Keines

Weiter auf unserer sportlichen Schnitzeljagd. Bei der Olympiade kennt Ihr alle das Hammerwerfen. So ähnlich läuft die nächste Spielstation ab. Nämlich

Socken schleudern

In einen alten Socken steckt Ihr einen Tennisball oder eine andere Socke. Etwa fünf Meter entfernt malt Ihr einen Kreis auf den Boden oder stellt einen Eimer auf. Dort soll der Socken landen. Wer schafft es

Material:

  • Socken
  • Tennisball
  • Eimer
Bei dieser sportlichen Schnitzeljagd sind die Kinder richtig gefordert.  Foto (c) Michael Horn / pixelio.de

Bei dieser sportlichen Schnitzeljagd sind die Kinder richtig gefordert.
Foto (c) Michael Horn / pixelio.de

Bei der nächsten Spielstation ist Geschicklickeit gefordert. Dieses Spiel kennen die Kinder sicher noch nicht und Ihr könnt Sie bei der Schnitzeljagd überraschen

Sanitäterrennen

Bildet zwei Mannschaften. Immer zwei Kinder bilden ein Sanitäter-Team. Sie nehmen zwei Stöcke in die Hände wie eine Bahre und klemmen zwischen die Stöcke einen Ball. Nun laufen beide Mannschaften bis zu einer Wendemarke und kehren wieder zum Start zurück. Hier übernehmen die nächsten zwei Mitspieler die „Bahre“.

Material:

  • Vier Stöcke
  • zwei Bälle

Und wieder folgt Ihr brav den Pfeilen bei der Schnitzeljagd. Das nächste Spiel fordert die Geschicklichkeit der Kinder.

Baum kegeln

Befestigt ein Seil oder eine feste Schnur an einem Ast. Daran hängt Ihr eine Stofftasche die Ihr mit Baumzapfen oder Steinen füllt. Stellt neun leere Plastikflaschen unter die Stofftasche. Nun versuchen die Kinder mit der Stofftasche die Flaschenkegel umzuwerfen.

Material:

  • Seil /Schnur
  • Stofftasche
  • Baumzapfen oder Steine
  • neun leere Plastikflaschen

Weiter geht es auf der Schnitzeljagd. Die Kinder rätseln schon: Welche Spielstation wartet als nächstes auf sie? Das letzte Spiel ist spritzig!

Ballonstaffel

Füllt Luftballons mit so viel Wasser wie möglich und verteilt diese auf einem Areal. Bildet zwei Mannschaften. Nun kommt Euer Startzeichen und die Kinder versuchen möglichst viele Ballons einzusammeln und diese beim Team abzulegen. Dabei sollten die Ballons nicht platzen!

Material:

  • Luftballons

Zum Schluss bekommen die Kinder eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email