Riemchenballerina Rivington von Keen im Test

Riemchenballerina wünscht sich jedes Mädchen in diesem Sommer. Doch es gibt gewaltige Unterschiede! Riemchenballerina aus dem unteren Preissegment sehen billig aus und halten auch nur kurz. Wir haben von Keen die Riemchenballerina Rivington getestet. Ein toller Kompromiss zwischen Tussi und Outdoor Kid.

Riemchensandalen zum Verlieben: Der Rivington von Keen.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Riemchensandalen zum Verlieben: Der Rivington von Keen.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Riemchenballerina! Was soll man als Vater machen, wenn der ganze Traum von einem Kind Riemchenballerina sind ? Doch leider kennen viele Hersteller von Riemchenballerina nur eine Farbe: Schweinchenrosa! Es gab einen längeren Kampf bei mir in der Familie. Am Ende fanden wir einen tollen Kompromiss: Riemchenballerina ja, aber von Keen. Die US-Schuhmarke bringt mit den Rivington super leichte Riemchenballerina in den knalligen Som­merfarben Türkis, Pink oder Flieder heraus. Damit sind kleine und große Mäd­chen modisch top unterwegs.Was mir und den Kindern an diesen Riemchenballerina gefällt: Sie sind vielseitig einsetzbar. Das Obermaterial ist nämlich aus Leinen und dadurch entsprechend robust. Einen Trick wendete Keen im Inneren der Riemchenballerina an: Eine umgekehrte Strobel-Konstruktion gibt mehr Komfort im Innenschuh. Unsere Testerin ging auch längere Strecken mit dem Rivington und klagte nie über schwerte Füße. Eine  Mittelfußunterstützung und die schützenden Zehenkappen geben diesen ungewöhnlichen Riemchenballerina einen hohen Alltagswert. Egal ob am Spielplatz oder im Kindergarten: Die Keen Rivington halten einiges aus!

Rivington: Leinen gibt den Riemchensandalen ihr typisches Design. Foto (c) KEEN

Rivington: Leinen gibt den Riemchensandalen ihr typisches Design.
Foto (c) KEEN

Riemchenballerina Rivington richtig robust

Abriebfestes Gummi mit mehrdirektionalen Traktionskerben sorgen für einen hohen Gehkomfort. Was am meisten am Rivington überraschte: Seine geringes Gewicht!Der Rivington MJ CNX gehört zur leichtgewichtigen CNX-Kol­lektion von Keen, die sich durch sehr dünne Sohlen und ein natürlicheres Gehgefühl auszeichnet. Der Vintage-Look entsteht durch den im Patch­work-Stil gefertigten Schaft aus robustem Leinen. Unsere Testerin wollte die Rivington nicht mehr ausziehen und hatte sich in diese Riemchensandalen verliebt.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email