Klettersteig Ausrüstung für die ganze Familie von Salewa

Klettersteig gehen ist ein gesicherter Drahtseilakt zum Gipfelglück und bei Familien immer beliebter. Salewa bietet für die ganze Familie Kleidung und Hartware an um sicher durch einen Klettersteig zu kommen. Wir stellen Euch die tollen Teile für den Klettersteig vor.

Perfekt ausgerüstet sich am Klettersteig einklinken, ist für Erwachsene und Kinder wichtig. Immer mehr Menschen entdecken die „Via Ferrate“ (italienisch für Eisenweg) für sich und erklimmen die unzähligen Klettersteige in den Bergen. Gerade die Mischung aus Bergwandern und Freiklettern ist für viele reizvoll. Sie reichen dabei von einfachen gesicherten Pfaden bis hin zu hochalpinen Steigen. Die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade ermöglichen dadurch alpines Vergnügen für die ganze Familie, ebenso wie anspruchsvolle Strecken für erfahrene Bergsportler. Die Produktentwickler von Salewa schauen auf fast 80 Jahre Bergsporterfahrung zurück und schaffen mit diesem fundierten Wissen ideale Lösungen für den Trendsport Klettersteig.

Spaß haben und viel über einen Klettersteig lernen: Das sind die Salewa Klettersteigtage 2013 in Bad Hindelang (Allgäu) Foto: (c) Salewa, Birgit Gelder

Spaß haben und viel über einen Klettersteig lernen: So wie bei den Salewa Klettersteigtagen 2013 in Bad Hindelang (Allgäu)
Foto: (c) Salewa, Birgit Gelder

Klettersteig mit Wissen und Ausrüstung
Ein atemberaubendes Panorama, Adrenalinschübe auf ausgesetzten Passagen bis hin zu Glücksgefühlen am Gipfelkreuz – der Klettersteig ist für Jung und Alt ein abwechslungsreiches Abenteuer im alpinen Gelände. Der Faktor „Sicherheit“ hat in der Via Ferrata Priorität. Wer sich auf einen Klettersteig begibt, der sollte nicht nur konditionell fit und schwindelfrei sein, sondern auch alpines Grundwissen und die richtige Ausrüstung mitbringen. „Für Anfänger und erfahrene Klettersteig Geher gilt gleichermaßen die folgende Checkliste an Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Klettersteig Set, Handschuhe und eine zusätzliche Bandschlinge mit einem Karabiner. Zudem sollte der Bergsportler auf Bergschuhe mit entsprechendem Profil nicht verzichten“, zählt Egon Resch, General Manager Technische Hartware, Salewa Group, auf. Dank der langjährigen Erfahrung im Bergsport bietet Salewa für jeden Klettersteig das passende Sortiment von der Bekleidung bis hin zum technischen Equipment. Neben den unverzichtbaren Sicherheitsaspekten machen sich die Produktentwickler auch Gedanken um größtmögliche Benutzerfreundlichkeit und Spaß am Bergsport. „Wir gehen die Thematik ganzheitlich an, indem wir mit Bergführern, Athleten und Institutionen stark vernetzt zusammenarbeiten. Zudem setzten wir insbesondere auf die passive Sicherheit. Das bedeutet, dass wir unsere Neuentwicklungen danach auslegen, dass sie nicht nur im Falle eines Sturzes das schlimmste verhindern, sondern, dass es möglichst erst gar nicht zum Sturz kommt“, ergänzt Egon Resch.

Klettersteig mit dem Kobold

Ideal für den Klettersteig ist das Pumuckl Dry K für Kinder. Das leichte Shirt mit Berg- und Klettermotiv hält frisch, trocknet schnell und schützt vorSonneneinstrahlung. Definitiv ein Lieblingsstück auf dem Klettersteig, beim klettern oder bouldern.Ein Shirt, das jedes Actionabenteuer mitmacht und dabei cool aussieht. Kein Wunder also, wenn die Kinder es auch zu anderen Gelegenheiten als am Klettersteig anziehen.

MIt Pumuckl auf den Klettersteig? Salewa macht es möglich! Foto (c) Salewa

MIt Pumuckl auf den Klettersteig? Salewa macht es möglich!
Foto (c) Salewa

Am Klettersteig ist es für junge Kletterer wichtig, dass sie atmungsaktive und leichte Kleidung anhaben. Das  Baumwollshirt Exploring CO ist ein trendiger Auftritt am Klettersteig. Dafür sorgen auch auf witzige Illustrationen
stehen. Für den lässigen Auftritt auf dem Berg oder auch in der Schule.

So lässig! Am Klettersteig haben die Kinder mit dem Exploring Co T-Shirt von Salewa ihren starken Auftritt. Foto (c)Salewa

So lässig! Am Klettersteig haben die Kinder mit dem Exploring Co T-Shirt von Salewa ihren starken Auftritt.
Foto (c)Salewa

Ein Must-have für junge Kletterer: Die funktionelle Hose  Portent CO K Pant aus Baumwolle mit coolem Chalk hand
Print auf der Rückseite ist atmungsaktiv und dehnbar. So lässt sich jeder Klettersteig erklimmen. Dank der Reißverschlüsse an den beidenleicht zugänglichen Beintaschen ist das Wichtigste schnell und sicher verstaut. Der Zwickel und die Raffung am Knie sorgen für die nötige Bewegungsfreiheit beim Klettersteig. Für die stylischen Eroberer von Morgen!

Mehr Bewegung am Klettersteig mit der Portent Hose von Salewa. Foto (c) Salewa

Mehr Bewegung am Klettersteig mit der Portent Hose von Salewa.
Foto (c) Salewa

Klettersteig Ausrüstung für die Eltern: Ich will Helm!

Immer wieder erlebe ich es am Klettersteig, dass plötzlich Gegenstände von oben herunter fallen. Ich denke mittlerweile weniger an Steine, welche andere Alpinisten am Klettersteig lostreten, sondern mehr an Handys und Fotokameras. Wer keinen Helm aufhat, der braucht in den nächsten Jahren keine Kopfschmerztabletten mehr. Der Hartschalen Helm Duro besteht aus Polypropylen und hat eine komplett neue Konstruktion. Er bietet so herausragende Performance im alpinen Einsatz (Schwerpunkt Klettersteig). Ein besonderes Merkmal ist das ausgeklügelte Belüftungssystem mit besonders vielen Belüftungsschlitzen, die für hohen Klimakomfort sorgen. So kommt man am Klettersteig weniger ins Schwitzen. Dank Flex-fit, das flexible Einstellmöglichkeiten ermöglicht, kann der Helm an ein breites Spektrum an Kopfformen angepasst werden. Der Duro ist komplett zerlegbar und alle Komponenten sind recycelbar. Der Helm schwimmt im Wasser und ist damit auch für Canyoing bestens geeignet. Für den Komfort sorgen ein kopfumfassendes EVA Padding und herausnehmbares, waschbares Lining.

Was auf den Kopf kann man am Klettersteig schnell bekommen. Deshalb den Duro Helm von Salewa aufsetzen.  Foto (c) Salewa

Was auf den Kopf kann man am Klettersteig schnell bekommen. Deshalb den Duro Helm von Salewa aufsetzen.
Foto (c) Salewa

Der Toploader Miage ist ein klassischer Alpin Rucksack mit komfortablem Contact Fit Pro Rücken für optimalen Sitz und ein guter Begleiter am Klettersteig. Dabei bewegt sich das Rückenteil praktisch in einer Einheit mit dem Anwender, wasvor allem bei alpinen Touren und beim Klettern von Vorteil ist. Ein Frontzugriff zum Hauptfach, eine Hüftgurttasche sowie ein Trinksystem-Ausgang sorgen für ein praktisches Handling unterwegs. Der Miage lässt sich vielseitig eingesetzen  und ist mit einer Seilhalterung und einer Eispickel-/ Stockbefestigung ausgestattet.

Ein wunderbarer Allrounder ist der Miage von Salewa. Foto (c) Salewa

Ein wunderbarer Allrounder ist der Miage von Salewa.
Foto (c) Salewa

Alles neu am Klettersteig: Crest 2.0

Mit dem neuen Crest präsentiert Salewa eine völlig überarbeitete Version dieses Rucksacks. Ein echter Allrounder unter den Rucksäcken, der vielseitig auf Touren von Hiking, Kletterstig bis Mountaineering ist. Er richtet sich ganz nach den Bedürfnissen sportlicher Wanderer, die aber auch einen Abstecher in alpineres Gelände, wie einem Klettersteig, wagen möchten. Kompakt geschnitten überzeugt der Frontlader mit seinem klaren Design, vielfältigen Funktionen und einer
gut durchdachten Aufteilung. Als erster Hiking Rucksack ist er mit dem Contact Fit Trage-System ausgestattet. Dadurch passt er sich perfekt an den Körper des Trägers an und ermöglicht maximalen Komfort und Sicherheit bei dynamischen, alpinen Wanderungen. Dieses Modell ist in den Versionen 24l und 28l verfügbar.

Er ist wieder da: Salewa hat den Crest überarbeitet.  Foto: (c) Salewa

Er ist wieder da: Salewa hat den Crest überarbeitet.
Foto: (c) Salewa

Alles Gurt am Klettersteig

Als Klettersteig Gurt der neuesten Generation besticht der Via Ferrata Vario durch extrem geringes Gewicht und kleines Packmaß. Das neuartige Bandmaterial sorgt zusätzlich für einen bequemen Sitz. Somit erfüllt der funktions- und gewichtsoptimierte VARIO seinen Zweck sowohl für Fortgeschrittene als auch für Klettersteig-Einsteiger. Durch die unterschiedliche Außen- und Innenfarbe kennzeichnet, ist das Anziehen des Gurtes vereinfacht. Darüber hinaus ist das praktische Schnallensystem leicht zu bedienen und verhindert ein Ausfädeln.

Hier kommt Gurt! Der Via Ferrata Vario ist superleicht, nimmt wenig Platz im Rucksack weg und lässt sich problemlos anlegen.  Foto (c) Salewa

Hier kommt Gurt! Der Via Ferrata Vario ist superleicht, nimmt wenig Platz im Rucksack weg und lässt sich problemlos anlegen.
Foto (c) Salewa

In Kooperation mit der Technischen Universität München hat Salewa den neuen Klettersteig Karabiner Ergotec entwickelt. Die 30%ige Kraftersparnis bei der Kraftmessung macht den neuen Karabiner zum perfekten Begleiter im Klettersteig. Ergotec ist in jeder Situation kinderleicht ein- und auszuhängen. Die Bedienung erspart dadurch viel Kraftaufwand und ermöglicht ein höchst komfortables und schnelles Einhängen in das Stahlseil. Die neuen Klettersteigsets Ergo Zip sind mit dem ergonomischen Karabiner ausgerüstet und verfügen über einen Bandfalldämpfer und integrierten Zip Roller.

Einfach zu bedienen ist der Ergotec Karabiner, der in Zusammenarbeit mit der LMU München entstanden ist.  Foto (c) Salewa

Einfach zu bedienen ist der Ergotec Karabiner, der in Zusammenarbeit mit der LMU München entstanden ist.
Foto (c) Salewa

Die nächste Generation des Firetail bietet noch mehr Performance und Technologische Features: Der FIRETAIL EVO GTX baut auf der gewohnten Robustheit und technischen Leistungsfähigkeit des 3F EVO Systems mit Stahlkabel, verschleißfesten Aramidfasern und einer Vibram® Approach-Sohle mit extremer Haftung auf. Eine nahtlose Oberflächenkonstruktion, ein präzises und schnelles Schnürsystem sowie ein Multi Fit Fußbett Plus sorgen für konkurrenzlosen Tragekomfort. Darüber hinaus ist der FIRETAIL EVO GTX mit dem Gore-TEX® Extended Comfort Innenfutter ausgestattet, welches den Schuh wasserdicht und atmungsaktiv zugleich macht.

Aufgewertet hat Salewa den Zustiegsschuh Firetail. So kommt man noch leichter zum Klettersteig.  Foto (c) Salewa

Aufgewertet hat Salewa den Zustiegsschuh Firetail. So kommt man noch leichter zum Klettersteig.
Foto (c) Salewa

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email