Geburtstagsfeier mit Schnitzeljagd: Garantiert coole Ideen für Spielstationen

Eine Geburtstagsfeier fordert die Eltern heraus: Bei einer Geburtstagsfeier wollen die Kinder was zum Essen und Trinken haben, aber auch gut unterhalten sein. Deshalb ist eine Schnitzeljad perfekt um die kleinen Gäste bei der Geburtstagsfeier zu unterhalten. Weil Ihr für die Geburtstagsfeier schon mit backen, Essen einkaufen, dekorieren und vielen anderen Dingen intensiv beschäftigt seid, achten wir darauf, die Schnitzeljagd mit möglichst wenig Aufwand zu organisieren.

Geburtstagsfeier, ein Wort bei dem manche Eltern es schaudert: Gelangweilte Kinder, Essen das übrig bleibt und eine nur schwer bewohnbare Wohnung. Geht doch raus mit den Gästen der Geburtstagsfeier und unternehmt eine Schnitzeljagd. Da können die Kinder sich so richtig austoben. Wie bei allen unseren Schnitzeljagd-Ideen, achten wir darauf, dass Ihr wenig Material benötigt. Dieses mal suchen wir den Schatz vom Räuber Ützlbrütz. Der kam viel herum in der Welt und klaute alles was ihn vor die Nase kam. Auch die

Wunderlampe von Aladin

und schon sind wir beim ersten Spiel der Schnitzeljagd bei der Geburtstagsfeier. Der Flaschengeist muss wieder in die Flasche. Aber wie? Jedes Kind bekommt ein Stück Schnur hinten an die Hose gebunden, das so lange ist, um an die Knie der kleinen Gäste zu reichen. Nun muss jedes Kind versuchen die Schnur in den Hals einer leeren Flasche zu fädeln. Hier ist viel Geschicklichkeit gefragt.

Material:

  • Ein Stück Schnur pro Kind
  • Eine leere Flasche pro Kind
Kinder bei der Schatzsuche: Ob hinter dieser Mauer was zu finden ist? Foto (c) Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de

Kinder bei der Schatzsuche: Ob hinter dieser Mauer was zu finden ist?
Foto (c) Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

und weiter geht unsere Schnitzeljagd. Schließlich sollen sich die Kinder noch lange an die Geburtstagsfeier erinnern. Nun hat sich der gierige Räuber Ützlbrütz etwas besonders gemeines ausgedacht

Gold suchen

Allerdings kommt hier keine Goldwaschpfanne zum Einsatz, sondern die Füsse der Kinder. Ein Spiel, dass die wenigsten von einer Geburtstagsfeier kennen. Mit einem Seil steckt Ihr ein Spielfeld ab. In dieses legt Iht fünf Steine. Verbindet den Kindern die Augen und nun müssen sie barfuss diese „Goldsteine“ finden. Besonders lustig ist es, wenn die Goldsucher zusammenstoßen……

Material:

  • Seil
  • Augenbinden (z.B. Tücher)
  • Steine

Zu jeder guten Geburtstagsfeier gehört auch eine Staffel. Anstatt mit einem Tischtennisball und Holzlöffel, fordert Ihr die Kinder mit der

Papierstaffel

Bildet zwei gleichgroße Mannschaften. Die beiden Starter bekommen zwei Drähte in die Hände die etwa 40 – 50 cm lang sind. Legt auf beide Drähte ein Blatt DIN A 4 Papier. Nun sausen beide los bis zu einer Wendemarke. Diese könnt Ihr mit Stöcken oder Tüchern markieren. Nun kommen die beiden Starter zurücker und übergeben den Draht mit Papier an das nächste Kind. Legt ein weiteres Papier pro Wechsel auf den Stapel. Ein wunderbares Spiel! Ihr könnt es noch ein wenig verschärfen und den Kindern einen Slalom stecken. Hier ist viel Action bei der Geburtstagsfeier geboten.

Material:

  • vier Drähte 40 – 50 cm lang
  • Papier
  • Tücher oder Stöcke als Wendemarken

Doch was ein echter Räuber ist, der hat noch mehr auf dem Kerbholz. Ützlbrütz hatte soviel Edelsteine, dass er damit spielen konnte.

Murmel schubsen

Auch dieses Spiel kommt bei der Geburtstagsfeier gut an, denn dieses Spiel kennen nur wenige Kinder. nehmt einen alten Schuhkarton und schneidet an eine Längsseite verschiedene kleine Löcher, in die eine Murmel passt. Schreibt Zahlen von eins bis zehn darüber. Nun müssen bei der Schnitzeljagd die Kinder mit Murmeln in diese Löcher treffen. Ein Spiel, dass auch für Kindergartenkinder bei der Geburtstagsfeier geeignet ist.

Material:

  • Schuhkarton
  • Stift
  • Schere
  • Murmeln
Wo sind nur die Federn versteckt? Eine knifflige Aufgabe bei der Schnitzeljagd. Foto: © Timo Blaschke - Fotolia.com

Beim Kindergeburtstag wartet manch knifflige Aufgabe bei der Schnitzeljagd.
Foto: © Timo Blaschke – Fotolia.com

Ein echter Räuber hat einen Rauschebart. So auch der Räuber Ützlbrütz. Ein geniales Spiel für die Geburtstagsfeier ist

Räuber rasieren

Malt mit wasserfestem Stift ein Gesicht auf einen Luftballon. Nun schäumen die Kinder mit Papas Rasierschaum den Luftballon ein und die Kinder müssen nun mit Papas Nassrasierer ran. Klingt einfach. Ist es aber nicht! Eine kleine Unachtsamkeit und schon platzt der Luftballon. Eine riesen Gaudi auf der Geburtstagsfeier. Der Vorteil für Euch: Alles was Ihr für dieses Spiel braucht, habt Ihr zuhause!

Material:

  • Luftballons
  • Rasierschaum
  • wasserfester Stift
  • Nassrasierer

Zum Schluss finden die Kinder den Schatz vom Räuber Ützlbrütz und garantiert schwärmen sie von dieser Schnitzeljagd.

© Anatoliy Samara - Fotolia.com


Auf der Jagd nach dem Schatz vom Räuber Ützlbrütz: Eine tolle Schnitzeljagd bei der Geburtstagsfeier
© Anatoliy Samara – Fotolia.com

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email