Kinderwagen taugliche Touren in Tirol

Kinderwagen sind kein Grund, nicht mehr in die Berge zu gehen. Der Wandaverlag zeigt in dem Buch Kinder – Wagen Wanderungen 43 Touren in Tirol für jedermann. Sieben Touren sind Alpinisten vorbehalten. Seit zehn Jahren hat sich der Wandaverlag auf Bücher zum Thema Wandern mit dem Kinderwagen spezialisiert und schafft Lust auf die Berge. 

Kinderwagen gehören in die Berge. Wenn vernünftige Eltern dabei sind. Im Wandaverlag bekommt Ihr Touren vorgeschlagen, die Ihr ohne einen vollgefederten Highend Kinderwagen schafft. Dazu müsst Ihr keine Kondition haben, wie eine Marathonläuferin.

Der wandaverlag gibt seit 10 Jahren Kinderwagen-Wanderbücher für Familien mit Babys und Kleinkindern heraus. Nun erweitert er sein Sortiment um einen neuen Wanderführer, mit dem man auch Tirols wunderschöne Bergwelt mit dem Kinderwagen erleben kann. Die Autorin des neuen Bandes, die gebürtige Stubaitalerin Dr. Sigrun Kanitscheider, ist studierte Geografin und Mutter von Zwillingen und es ist ihr eine Herzensangelegenheit gewesen, ihre Heimat für junge Familien wanderbar zu machen. Das ist aus jeder Zeile erkennbar. In altbewährter Tradition gibt es detaillierte Angaben zu Dauer, Schwierigkeitsgrad und Steigung. Viele entzückende Bilder machen Lust aufs Nachwandern. Da Babys bei jedem Wetter an die frische Luft wollen, ist für jede Wetterlage etwas dabei. Aufgrund des besonders schneereichen Winters letztes Jahr, hat die Zwillingsmutter eine große Auswahl an für diese Witterung geeigneten Routen gesammelt.Die 43 Touren sind für jedermann wanderbar, egal ob jung oder alt, untrainiert oder konditionsstark. Sogar für die Großeltern sind die Routen bestens geeignet, da sie überaus knieschonend sind. Auch der „Wanderwert“ für 2-3 und 4-6 jährige Kinder wird angegeben, damit keinem Familienmitglied langweilig wird. Als Extra für die großen Geschwister ist darüber hinaus jeweils die Kinderfahrradtauglichkeit angeführt. Als besonderes Extra enthält der Tiroler Kinderwagen-Wanderführer ein eigenes Kapitel mit 7 Touren, die ins Hochgebirge führen. Unter dem Namen „Für KinderwagenextremistInnen“ zeigt die junge Mutter ihren LeserInnen Wege, die auf den ersten Blick vielleicht nicht für den Kinderwagen geeignet scheinen. „Manche Wanderer haben nicht schlecht gestaunt, als sie meinen Mann und mich mit unserem Zwillingskinderwagen auf dem Patscherkofel stehen haben sehen“, schmunzelt die sportliche Tirolerin. „Aber der Ausblick den man von dort oben hat, entschädigt einen zu 100 % für die Strapazen!“Dieses handliche Buch umfasst die komplette Bandbreite an Möglichkeiten und hat für jeden Wandergeschmack etwas im Repertoire. Durch die genaue Beschreibung der Wanderungen, lässt sich die Zeit in der Natur bestens planen.VK-Preis: € 15,20, erhältlich im Buchhandel oder online unter: www.wandaverlag.at

Kinderwagen und Berge? wie gut das zusammenpasst, beweist der Wandaverlag mit seinem neuesten Buch.  foto (c) Wandaverlag.at

Kinderwagen und Berge? wie gut das zusammenpasst, beweist der Wandaverlag mit seinem neuesten Buch.
foto (c) Wandaverlag.at

 

 

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email