Drei tolle Kinderbücher als Weihnachtsgeschenke

Kinderbücher sind auch für Outdoor Kids interessant: Sie lernen daraus viel über die Natur oder können die Kinderbücher mit nach draussen nehmen und so vor Ort Tiere oder Pflanzen bestimmen. Ein wichtiges Kriterium für Kinderbücher ist auch, wie sie illustriert sind. Kinder lieben bunte Bilder und schöne Fotos aus der Natur. Wir stellen Euch drei Kinderbücher vor, die Ihr den Outdoor Kids unter den Christbaum legen könnt.

Kinderbücher vom Kosmos Verlag haben, zu Recht, einen guten Ruf. Für Kinder ab sieben Jahre ist das Buch „Mein erstes Unterwegs auf Spurensuche“ zu empfehlen. Die studierte Biologin Anita van Saan hat dieses Buch geschrieben und entführt die Outdoor Kids auf spannende Expeditionen nach draussen. Sie zeigt wie die Kinder kleine und große Abenteuer in der Natur erleben können. Sei es zu beobachten wir eine Weinbergschnecke ihre Eier legt oder ein Dachs sein Futter sucht. Um den Tieren dabei zuzusehen muss man die Spuren lesen können. Van Saan zeigt kindgerecht mit vielen Detailreichen Bildern wie die kleinen Tierforscher die Fährten richtig lesen. Auch für Erwachsene hat dieses Buch einen hohen Lernwert. Mit dabei sind in dem Buch  Sticker, Notizblock und eine Sammeltasche. Der Preis von 12,99 Euro ist in Ordnung.

Kinderbücher vom Kosmos Verlag vermitteln den Kindern viel von der Natur. So auch "Unterwegs auf Spurensuche" Foto: (c) Kosmos Verlag

Kinderbücher vom Kosmos Verlag vermitteln den Kindern viel von der Natur. So auch „Unterwegs auf Spurensuche“
Foto: (c) Kosmos Verlag

Kinderbücher zum Mitmachen von Coppenrath

Ein Abenteuer-Mitmachheft für Outdoor Kinder kommt von Coppenrath. Der Verlag hat mehr zu bieten als Kinderbücher mit Prinzessin Lillifee. Das Abenteuer-Mitmachheft lässt sich problemlos im Rucksack verstauen und die Kinder können sich während einer Wanderung damit sinnvoll beschäftigen. So vergeht für die Kleinen die Zeit wie im Flug und Ihr als Eltern müsst keine Nörgelattacken ertragen. Was an diesem Mitmachheft „In den Bergen“ positiv auffällt, sind die vielen Forschertipps. Kindgerecht sind sie auf das Naturverständnis der Outdoor Kids zugeschnitten. Auch Vorschläge für Experimente gibt es darin. Damit Langweile in den Bergen keine Chance hat, stehen in dem Mitmachheft von Coppenrath einige Spielvorschläge. Diese sind für die Berge aber auch grundsätzlich für den Urlaub geeignet. Die Kinder erfahren mit den Rätseln aus dem Heft einiges an neuen Wissen über den Lebensraum Berge. 4,95 € die gut investiert sind!

Ein Mitmachheft der Extraklasse kommt von Coppenrath: In den Bergen. Packt es in den Rucksack und es gibt kein Quengeln. Foto: (c) Coppenrath

Ein Mitmachheft der Extraklasse kommt von Coppenrath: In den Bergen. Packt es in den Rucksack und es gibt kein Quengeln.
Foto: (c) Coppenrath

Geocaching für KinderVom Moses Verlag habe ich mir Abenteuer Geocaching die moderne Schatzsuche für Einsteiger gelesen. Was mir von Anfang an daran gefallen hat, wie verständlich alles erklärt ist. Die Autorin Ramona Jakob rutscht nie in den technischen Kauderwelsch ab. Zweitklässler können das Buch selbst zügig lesen und wissen anschließend wie der Hase beim Geocaching läuft. Ebenfalls sehr gut bei den Kindern und mir sind die vielen Fotos in dem Buch angekommen. Dadurch ist alles noch verständlicher. Was die Ausrüstung für das Abenteuer Geocaching angeht, verrät Ramona Jakob einige hilfreiche Tipps. Wer, nachdem er das Buch gelesen hat, sich nicht sofort ein GPS Gerät schnappt um ein Cache zu finden, der ist und bleibt ein Stubenhocker.

Kinderbücher unter den Weihnachtsbaum! Abenteuer Geocaching  vom Moses Verlag freut  sicher die größeren Kinder. Foto: (c) Moses Verlag

Kinderbücher unter den Weihnachtsbaum! Abenteuer Geocaching vom Moses Verlag freut
sicher die größeren Kinder.
Foto: (c) Moses Verlag

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email