Schnitzeljagd in der Stadt: Fünf Top Adressen!

Was ist die beste Schnitzeljagd? Die bei der Ihr so gut wie nichts mehr zu machen braucht. Etliche Städte und Veranstalter bieten inzwischen eine fertige Schnitzeljagd an. Einfach im Internet die Fragen oder die App kostenlos downloaden und schon kann die Schnitzeljagd losgehen. Wir haben für Euch recherchiert, welche Stadt eine attraktive Schnitzeljagd anbietet.

[table id=41 /]

Eine Schnitzeljagd ist auch für Jugendliche und Erwachsene eine spannende Sache. So lernt man spielerisch und kurzweilig eine Stadt kennen. Beginnen wir in Hamm. Die westfälische Stadt bietet eine kostenlose Schnitzeljagd für Kinder an. Einfach die Fragen im Internet kostenlos downloaden. Am Bahnhof von Hamm startet die Schnitzeljagd und führt die Kinder durch die Innenstadt. So müssen die Kleinen herausfinden welcher Spruch über der Tür der Martin-Luther-Kirche eingemeißelt ist. Auch gilt es herauszufinden, wie die Partnerstadt von Hamm aus den USA heißt oder wann Johann Bernhard Stuniken sein Haus erbauen ließ. Insgesamt gilt es 13 Fragen zu beantworten. Der Fragebogen ist ansprechend gestaltet und es gibt auch die Antworten dazu als kostenlosen Download.

Eine Schnitzeljagd in Hamm für Kinder. Einfach aus dem Internet die Fragen downloaden.  Foto: (c) Dieter Schütz  / pixelio.de

Eine Schnitzeljagd in Hamm für Kinder. Einfach aus dem Internet die Fragen downloaden.
Foto: (c) Dieter Schütz / pixelio.de

Schnitzeljagd mit dem GPS Gerät oder Handy in Schwäbisch Hall

Mit modernen Hilfsmitteln funktioniert die Tour „Die Hexe Katharina“. Schon könnt Ihr mit der Familie Schwäbisch Hall erkunden. Mit einem GPS-Gerät oder GPS fähigem Mobiltelefon kann die moderne Form der Schnitzeljagd starten. Alle die sich auf den Weg in die Altstadt machen bekommen GPS-Koordinaten. An diesen Orten finden sie kleine Behälter die dort versteckt sind. Insgesamt sind es acht solcher Stationen in der Altstadt von Schwäbisch Hall. In 90 Minuten lässt sich diese moderne Schnitzeljagd absolvieren. Dabei lernt Ihr eine Menge über die Geschichte der Stadt kennen.

In Schwäbisch gibt es auch eine Schnitzeljagd mit GPS Gerät oder Smartphone. Foto: (c) LouPe  / pixelio.de

In Schwäbisch gibt es auch eine Schnitzeljagd mit GPS Gerät oder Smartphone.
Foto: (c) LouPe / pixelio.de

Saarbrücken ideal für eine Schnitzeljagd

In Saarbrücken haben die Kinder die Möglichkeit auf eigene Faust die Hauptstadt vom Saarland zu erkunden. Dazu bekommen die Kinder einen Fragebogen bei der Touristeninformation. Kinder zwischen acht und 14 Jahren können Saarbrücken bei einer Schnitzeljagd spielerisch kennenlernen. Die Schnitzeljagd durch die Saar-Metropole dauert zwischen einer und zwei Stunden. Der Preis beträgt 2 € pro Teilnehmer. Bitte meldet Euch sieben Tage vor der Schnitzeljagd bei der Touristeninformation von Saarbrücken an. Freut Euch darauf, was die Stadt an der Saar alles zu bieten hat.

Kinder zwischen acht und 14 Jahren können in Saarbrücken an einer Schnitzeljagd teilnehmen. Foto: (c)  Inessa Podushko  / pixelio.de

Kinder zwischen acht und 14 Jahren können in Saarbrücken an einer Schnitzeljagd teilnehmen.
Foto: (c) Inessa Podushko / pixelio.de

i-Schnitzeljagd in Kevelaer

Durch Kevelaer gibt es eine Schnitzeljagd für Einzelpersonen, Kindergruppen oder Schulklassen. Für diese i-Schnitzeljagd braucht Ihr nur einen Tabletcomputer oder Smartphone. Geeignet ist die elektronische Schnitzeljagd für das Apple-Betriebssystem oder Android. Zuerst den QR-Code einscannen, er befindet sich im Verkehrsbüro Kevelaer, und die Schnitzeljagd herunterladen. Etwa sechs Kilometer legen die Besucher dabei zurück. Unterwegs gibt es 15 Stationen mit Fragen zur Stadt. „Mit der i-Schnitzeljagd, der Einführung der QR-Codes und dem CiTY-WLAN-Netz werden wir einer jungen Besuchergruppe auf besondere Weise gerecht. Die i-Schnitzeljagd gibt uns darüber hinaus die Möglichkeit für Seminar- und Tagungsgruppen aber auch für Betriebs- und Kegelausflüge ein besonderes Angebot anbieten zu können“, so Bernd Pool, Wirtschaftsförderer der Stadt Kevelaer.

Mit einem kindgerechten Buch geht es in Reutlingen los zur Schnitzeljagd für Kinder. Foto: (c) Robert Babiak  / pixelio.de

Mit einem kindgerechten Buch geht es in Reutlingen los zur Schnitzeljagd für Kinder.
Foto: (c) Robert Babiak / pixelio.de

Reutlingen bei der Schnitzeljagd erkunden

Bereits im 10. Jahrhundert v.Chr. ist das Gebiet der Stadt Reutlingen besiedelt gewesen. Alle die interessiert an der Stadtgeschichte sind und 4,95 € Euro investieren, bekommen ein Büchlein. Es ist liebevoll illustriert und auf die Kinder zugeschnitten. Spielerisch führt die Schnitzeljagd Kinder und Erwachsene Euch an den Sehenswürdigkeiten von Reutlingen vorbei. Unterwegs gibt es verschiedene Frage zu knacken und am Schluss der Schnitzeljagd solltet Ihr ein Lösungswort haben. Wenn das richtig ist, dann erwartet Euch bei der Tourismus Information von Reutlingen eine kleine Belohnung auf Euch.

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email