Jack Wolfskin Jacken für Jugendliche: Omaha und Iowa

 

Jack Wolfskin Jacken der aktuellen Kollektion bieten den größeren Kindern und Jugendlichen alles was sie brauchen: Lässigen Style und einen perfekten Wetterschutz. Die beiden Jack Wolfskin Jacken Boys Omaha Jacket und Girls Iowa Jacket überraschen mit ihrem Aussehen und der hochwertigen Ausrüstung.

Neue Jck Wolfskin Jacken für Jugendliche: Dazu gehört das Boys Omaha Jacket.  Foto: (c) Jack Wolfskin

Neue Jck Wolfskin Jacken für Jugendliche: Dazu gehört das Boys Omaha Jacket.
Foto: (c) Jack Wolfskin

Die Jack Wolfskin Jacken der neuen Outdoor Youth Linie  sah ich zum ersten Mal auf der Messe. Erfolgreich ist die Outdoor-Marke mit dem Tatzenlogo im Kinderbereich schon seit Jahren. Doch, so bekam ich auf der Messe erklärt, im Jugendbereich ist für die Teens bisher von Jack Wolfskin zu wenig geboten gewesen. Positiv sind mir beim Rundgang am Stand der Outdoormarke die Jack Wolfskin Jacken Boys Omaha Jacket und das Girls Iowa Jacket aufgefallen. Der Style ist kein verkleinerter Schnitt von Erwachsenen Modellen, sondern ein ganz eigenständiges. Auch sind diese Jack Wolfskin Jacken von den Farben her ansprechend. Bei dem Girls Iowa Jacket bildet das Futter und die Logostickerei farblich einen attraktiven Kontrast zum Oberstoff. Beim Boys Omaha Jacket sind diese Farbakzente diskreter platziert. Modisch schickt wirkt auch die Kapuze mit dem Kunstfellbesatz. Ein klarer Schnitt zu den Modellen aus der Kinderkollektion. Sehen wir uns einmal die inneren Werte der Jack Wolfskin Jacken für Jugendliche an. Hier sind  das BOYS OMAHA JACKET und der GIRLS IOWA JACKET identisch. Die warmen Parkas bieten ein wasserdichtes und atmungsaktives TEXAPORE Obermaterial mit einer perfekten Balance aus hoher Strapazierfähigkeit und geringem Gewicht. Darüber hinaus verfügen die Parkas über vier Taschen für lebenswichtige Dinge der Jugendlichen wie das Smartphone. Punkten können die Jack Wolfskin Jacken auch mit ihren Allroundereigenschaften. Für kleinere Outdoor-Abenteuer sind sie geeignet, aber auch für den Besuch der Schule oder den Einsatz in der Freizeit. Durch die Wattierung und dem Fleecefutter passen die Jack Wolfskin Jacken perfekt in die Übergangszeit vom Herbst zum Winter. Leider fallen die Modelle ein wenig kurz aus. Fair ist hingegen der Preis von 149,95 €. Dafür bekommen die Jugendlichen eine solide und lässige Jacke, auch wenn andere Marken bei den Teens beliebter sind.

Kontrastfarben und ein lässiger Style für die Übergangszeit zeigt das Girls Iowa Jacket von Jack Wolfskin. Foto: (c) Jack Wolfskin

Kontrastfarben und ein lässiger Style für die Übergangszeit zeigt das Girls Iowa Jacket von Jack Wolfskin.
Foto: (c) Jack Wolfskin

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email