Gratis GPS Download! Mit Kindern zur Höhlenburg Loch wandern

WP GPX Maps Error: File /data/web/1/000/061/904/252311/htdocs/koutdoor/wp-content/uploads/gpx/34 Sch”nhofen.gpx not found!

Outdoor Kinder sind vom Tal der Schwarzen Laber begeistert und wandern hier gerne. Über die Felsen führt die Familien der Alpine Steig. Keine Sorge, hier stürzt niemand beim Wandern ab und doch erinnert der Weg stark an die Alpen. Was für Kinder beim Wandern auch wichtig ist: Ein attraktives Ziel. Das gibt: In Eichhofen befindet sich eine der wenigen Höhlenburgen Deutschlands. Bei dieser Wanderung im Oberpfläzer Jura kommt die ganze Familie auf Ihre Kosten, denn es gibt hier urige Gaststätten mit besonderem Essen und selbstgebrauten Bier. Damit Ihr die Wege immer findet, gibt es vom Bergverlag Rother einen kostenlosen GPS Download zu dieser Tour.

Wir starten unsere Tour in Eilsbrunn. Der Ort befinder sich acht Kilometer entfernt von Regensburg. Hier gibt es die älteste Gaststätte der Welt, laut Guiness Buch der Rekorde. Seit 1658 wird die Gaststätte Röhrl dauerhaft betrieben. Bei der Kirche in Eilsbrunn könnt Ihr das Auto abstellen. Geht am Biergarten vom Röhrl vorbei (nach der Wanderung habt Ihr Euch hier eine Brotzeit verdient!) und folgt der Wandermarkierung mit dem blauen Rechteck. Es führt Euch zum Alpinen Steig. Über einen Wiesenweg geht es zu einem Hang. Für die Kinder beginnt jetzt das Abenteuer, den der Pfad wird immer schmaler und führt an einer kleinen Grotte vorbei. Klar, dass die Kinder hier erst einmal auf Erkundungstour gehen. Bald ist eine schroffe Felsformation erreich. Hier bietet sich ein toller Blick auf das Tal der Schwarzen Laber. Weiter geht es bergauf durch einen kleinen Wald. Bald ist ein weiterer Aussichtsfelsen erreicht. Auf ihm ist ein schmiedeeisernes Kreuz. Nutzt die Gelegenheit, nehmt auf der Wanderbank Platz und legt eine Pause ein. Bei und geht es weiter. Wir kommen zu einem Sendemasten und haben hier die Möglichkeit über den Katzenpfotenweg zurück nach Eilsbrunn zu wandern. Doch die Kinder wollen weiter. Balad ist das Naturfreundehaus erreicht. Runter geht es nach Schönhofen. Dieser Ort ist in der Kletterszene von Regensburg für seine besonderen Felsen bekannt. Wir überqueren die Hauptstraße und kommen am Sportplatz entlang nach wenigen Minuten beim Oberen Alpine Steig an. Auch hier folgen wir dem blauen Rechteck. Oben angekommen schnaufen die Kinder wie Brauereirösser. Zum Glück gibt es eine Ruhebank zum Erholen. Nun weist uns das blaue Dreieck den Weg. Über einen Waldweg kommen wir in Eichhofen an. Hier lohnt es sich in der Schlossbrauerei einzukehren. Alle die weniger gerne totfrittiertes Essen auf den Tellern haben, sind hier genau richtig. Frische regionale Küche bestimmt die Speisekarte.

Wandern mit Kindern rund um Regensburg auf dem Alpinen Steig. Wir liefern mit dem Bergverlag Rother den kostenlosen GPS Download. Foto: (c) Kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern rund um Regensburg auf dem Alpinen Steig. Wir liefern mit dem Bergverlag Rother den kostenlosen GPS Download.
Foto: (c) Kinderoutdoor.de

Vorsicht Papas!

Das Starkbier von der Eichhofener Schlossbrauerei schmeckt wunderbar. Solange Ihr sitzt merkt Ihr nicht seine Wirkung, doch wer zuviel Gläser davon getrunken hat, bekommt Schwierigkeiten beim Weiterwandern…….

Von Eichhofen lohnt sich ein kurzer Abstecher zur Burgruine Loch. Sie gehört zu den wenigen Höhlenburgen in Deutschland. In Bayern gibt es nur die Höhlenburgen Stein an der Traun und Burg Loch. Wann diese Festung gebaut wurde ist unbekannt. Zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert ist sie wohl entstanden. Vor allem der mächte Turm beeindruckt die Kinder und die Höhle in denen die Menschen der Burg leben mussten. Von Eichhofen gibt es zwei Möglichkeiten: Weiterwandern nach Undorf und zur hölzernen Kapelle Maria zur Buche. Die Kinder finden das allerdings weniger prickelnd und deshalb kürzen wir ab. Am Waldrand folgen wir dem grünen Rechteck. Bald haben wir unseren Hinweg erreicht und gehen auf ihm über den Alpinen Steig zurück nach Eichhofen. Zum Abschluss unserer Wanderung kehren wir beim Röhrl ein und verstehen warum es seit 1658 dieses Wirtshaus gibt.

INFOS zur Wanderung auf dem Alpinen Steig

Länge: etwa 15 km, lässt sich aber abkürzen; leider für Kinderwagen ungeeignet

Höhenmeter: 480

Ausrüstung: leichte Trekkingschuhe; Tagesrucksack

Einkehrmöglichkeiten: Röhrl in Eilsbrunn, Schlossbrauerei Eichhofen, diverse Gaststätten in Undorf

Unterkunft: Die Jugendherberge in Regensburg liegt zentral und dennoch ruhig an der Donau. In wenigen Minuten seid Ihr zu Fuß in der mittelalterlichen Innenstadt. Zimmer gibt es ab 21 Euro die Nacht. Für Familien gibt es ein absolut rundes Paket: Ein neuer Spielplatz auf dem sich die Kinder austoben können, Aufenthaltsraum für Familien, ein Spielzimmer, Flaschenwärmer, Hochstühle und vieles mehr. Zimmer gibt es ab 21.–€ pro Nacht.

 

Mehr Infos:

Eva Krötz

Rund um Regensburg

Bayerischer Jura – Vorderer Bayerischer Wald

52 Touren
1. Auflage 2013
224 Seiten mit 187 Farbabbildungen
52 Höhenprofile, 52 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000, eine Übersichtskarte
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763344239ISBN 978-3-7633-4423-9
14,90 Euro [D]

 

Wandern mit einer App: Rother Touren App jetzt auch für Android!

 

 

Zahlreiche iPhone-Nutzer sind bereits mit der »Rother Touren App« unterwegs – jetzt stehen die mobilen Wander-Guides auch Android-Nutzern zur Verfügung. Die »Rother Touren App« enthält die beliebten Rother Wanderführer, aufbereitet als mobile Guides, für viele attraktive Wander- und Urlaubsziele. Die Guides bieten jeweils rund 50 geprüfte Wandertouren in bewährter Rother-Qualität mit GPS-Navigation, Offline-Karten und vielen weiteren Extras.

 

 

Die Guides in der »Rother Touren App« versorgen den Wanderer mit zuverlässigen Tourenbeschreibungen, genauen, GPS-basierten Routen und zahlreichen Bildern. Übersichtskarten ermöglichen eine einfache Auswahl von Guides und Touren; die Touren lassen sich außerdem nach Schwierigkeit, Dauer und Entfernung sortien. Für die topographischen gibt es 14 Zoomstufen. Ein weiteres Merkmal der »Rother Touren App«: Alle Inhalte inklusive Karten sind nach dem Herunterladen auch offline nutzbar. Damit ist man während einer Tour unabhängig von einer Internetverbindung.

 

 

 

 App kostenlos

 

 

 

Die »Rother Touren App« kann ab sofort in Google play kostenlos heruntergeladen werden; bis zu fünf vollwertige Touren aus jedem Guide sind ebenfalls kostenlos. Die kompletten Guides können bequem und direkt als In-App erworben werden. Sie kosten zwischen 4,49 € und 9,99 €.

 

 

Mit der neuen Android App vom Rother Bergverlag sicher ans Ziel kommen. Foto: (c) Bergverlag Rother

Mit der neuen Android App vom Rother Bergverlag sicher ans Ziel kommen.
Foto: (c) Bergverlag Rother

Die schönsten Ziele

 

 

Die mobilen Guides gibt es zu alpinen Gebieten, zu europäischen Mittelgebirgen und natürlich zu den schönsten Urlaubsregionen weltweit. Derzeit sind 26 verschiedene Guides verfügbar, darunter »Mallorca«, »Madeira«, »Island«, »Münchner Wanderberge«, »Kärnten«, »Eifel« und «Oberengadin« (alle verfügbaren Guides unter http://www.rother.de/app/guides.htm). Demnächst folgen »Meran«, »Waldviertel« und der »E5 von Oberstdorf bis Meran/Bozen«. Das Angebot wird zügig erweitert.

 

 

Über den Bergverlag Rother

 

Der Bergverlag Rother ist einer der ältesten und mit über 600 lieferbaren Titeln einer der bedeutendsten alpinen Verlage Europas. Er ist weit über die Grenzen der Alpen hinaus für seine unumstrittene Kompetenz im Bereich Wanderführer und alpine Literatur bekannt. Die Autoren sind ausgewiesene Gebietskenner, die für eine überlegte Tourenauswahl und höchste inhaltliche Qualität stehen. Diese Qualität und Verlässlichkeit stehen allen Outdoor-Freunden jetzt auch als App zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email