Ein besonderes Salatrezept: Spitzwegerich auf den Teller

Viele Outdoor Kinder und Eltern kennen den Spitzwegerich vielleicht vom sehen, doch wissen wie wenigsten was in dieser unscheinbaren Pflanze steckt! Der Spitzwegerich, auch Wundwegerich genannt, ist ein altbewährtes Mittel gegen Husten und hilft bei der Wundheilung. Bei Insektenstichen verhindert der Spitzwegerich Entzündungen. Heute wollen wir mit diesem besonderen Gewächs einen Salat zubereiten. Eines garantiere ich Euch: Von dem Salat will jeder mehr!

In Österreich bekam ich auf einer Radtour einen Salat im Gasthaus vorgesetzt. Der schmeckte so was von gut und plötzlich entdeckte ich ein Blatt Spitzwegerich. Ich wunderte mich und sah mit das Essen genauer an: Da gab es noch mehr Blätter von dem Kraut. Ich sprach mit der Köchin und sie gab mir dieses geniale Salatrezept. Damit könnt ihr die Familie oder Gäste überraschen und auch bei Outdoor-Aktionen kommt dieses gesunde Gericht gut an. Außerdem findet sich Spitzwegerich überall.

Zuerst wascht und putzt Ihr den Salat um ihn herzuschneiden. Die gleiche Prozedur mit dem Spitzwegerich. Schneidet ihn quer zu den Blattadern. Als nächstes entkernt ihr den Apfel und schnippelt ihn in Würfel. Die Walnüsse knacken und das Innere kleinhacken. Nun kommen die Nüsse in eine Pfanne ohne Öl oder Butter. Kurz anrösten. Nun  gebt ihr die Zutaten für die Salatsoße in ein Gefäß und verrührt sie kräftig miteinander. Zum Schluss vermischt ihr den Spitzwegerich, Apfel, Salat und Soße miteinander. Obendrauf kommen die Walnüssen. Wer Flowerpower auf dem Teller haben will, bestreut den Salat mit Gänseblümchen. Guten Appetit!

Spitzwegerich hilft gegen Entzündungen und Husten. Außerdem schmeckt er sehr gut im Salat. Wir haben ein leckeres Rezept für Euch. Foto: Elke Sawistowski  / pixelio.de

Spitzwegerich hilft gegen Entzündungen und Husten. Außerdem schmeckt er sehr gut im Salat. Wir haben ein leckeres Rezept für Euch.
Foto: Elke Sawistowski / pixelio.de

Zutaten Salat:

  • 1 Eisbergsalat und Eichblattsalat
  • 1 Apfel
  • 6 Walnüsse
  • eine Handvoll Spitzwegerich

Zutaten S0ße:

  • 1 Esslöffel mittelschartfer Senf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Esslöffel Holundergelee
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 0,2 l Apfelsaft
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  •  Gänseblümchen

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email