Immer frischen Kaffee mit dem Jetboil Coffee Flash

Eltern müssen bei Outdoor-Abenteuern viel mitmachen. Doch bei einem hört der Spaß auf: Beim Kaffee! Jetboil bietet jetzt mit dem Coffee Flash einen schnellen Brüter für alle Koffein-Freunde an. Anstatt Coffee to go heißt es mit Jetboil: Erst Kaffee und dann geht es wieder!

Schon beim Auspacken sehen wir, Jetboil hat an alles gedacht, was gestresste Eltern in der Natur brauche. Das Set umfasst das bewährte Jetboil Kochsystem Flash (in der Farbe tomato red) und eine Jetboil Coffee Press.  Kocher, Kartusche, Kartuschenfuß und Coffee Press lassen sich klein und platzsparend im Topf verstauen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass wir Eltern im gemeinsamen Familiengepäck immer den wenigsten Platz haben. So auch beim Familienwochenende im Allgäu. Als ich den anderen Vätern erklärte, dass ich meine Kaffemaschine dabei habe, sahen sie mich erst einmal verdattert an. Dann zog ich aus dem Tagesrucksack den Jetboil Coffe Flash und plötzlich wollten alle einen Kaffee haben.In nur zweieinhalb Minuten kochte der Flash einen halben Liter Wasser. Dann kam das Kaffepulver rein, drei bis sechs Minuten liess ich das Ganze ziehen. Dann kam der Part der den Kindern am meisten Spaß macht: Stempel mit dem metallenen Filter (Coffee Press) aufsetzen und langsam runterdrücken. Der Kaffeesatz trennt sich so von der Flüssigkeit und setzt sich am Boden ab. Beim Ausgießen die Coffee Press runtergedrückt im Topf belassen. Fertig ist der Kaffee! Fragt nicht, wieviel Kaffee ich an diesem Tag gebrüht habe. Es ist ein Fehler gewesen, das Teil mitzunehmen. Sogar ein Becher ist im Set dabei. Für die Kinder habe ich mit dem Jetboil Coffee Flash Früchte-Teee zubereite, ist vielleicht weniger im Sinne des Erfinders, funktionierte aber ganz gut. Was mir gut gefiel ist, dass der Flash ist ein perfekt aufeinander abgestimmtes System von Topf und Kocher ist. Auch der integrierten Wärmetauscher (FluxRing®) arbeitet, im Gegensatz zu mir, sehr effizient ist. Im windigen Allgäu bewährte sich der D auf den Kocher aufgeschraubten 1-Liter Topf (Bajonettverschluss). Denn so ist die Kocherflamme optimal gegen Wind geschützt. Eine Neoprenhülle mit Temperaturanzeige isoliert und schützt. Feuerzeug oder Streichhözer braucht das Kaffee-Kraftwerk nicht: Es hat eine Piezo-Zündung.  Das kompakte Packmaß (104 x 180mm) lässt ihn in jedem Rucksack, Kanu oder Motorrad-Seitentasche problemlos verstauen. Und mit nur 400 Gramm fällt das Jetboil Coffee Flash System nicht ins Gewicht. Die Coffee Press funktioniert außerdem mit den Kochsystemen Zip und Sol.

Guten Kaffee and go! Mit dem Jetboil Coffee Flash ist die Grundversorgung der Eltern bei Outdoor-Aktivitäten mit Kaffee  gesichert.  Foto: (c) Jetboil

Guten Kaffee and go! Mit dem Jetboil Coffee Flash ist die Grundversorgung der Eltern bei Outdoor-Aktivitäten mit Kaffee gesichert.
Foto: (c) Jetboil

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email