Eine App für alle gefiederten Freunde: Vögel bestimmen vom GU Verlag

Wenn Familien draussen unterwegs sind entdecken sie immer etwas. Auf Kinder üben Vögel immer eine große Faszination aus. Doch wer von den Eltern kann die einzelnen Vögel auseinanderhalten? Zwitschert da eine Amsel oder ein Sperling? Und war das im Wald neulich ein Mäusebussard? oder doch ein Rotmilan? Zum Glück kennt die App „Vögel bestimmen“ vom GU-Verlag die heimischen Arten.

 

100 faszinierende Vogel-Portraits in einer App, von der Alpendohle bis zum Zipzalp, natürlich mit Original Singstimmen zum „Reinhören“ – damit steht der Erkundung von Vögeln nichts mehr im Weg. Die GU Naturführer-App „Vögel bestimmen“ bietet umfassende und anschauliche Informationen zu 100 heimischen Vogelarten, visuell ansprechend und unterhaltsam – der
perfekte handliche Begleiter für alle, die heimische Vögel in der Natur bewundern und identifizieren möchten. Spielerisch und unkompliziert lassen sich einzelne Exemplare anhand der Kategorien Lebensraum, Größe und Gefieder bestimmen.Infos zu Vorkommen, Größe, Nahrung, Brut und Verbreitung sowie die Zusammenfassung charakteristischer Merkmale eines Vogels unter „Typisch“ bieten Hintergrundwissen für alle, die noch mehr wissen möchten. Der Clou: Mit den integrierten Audio-Dateien können
Vogelgucker sogar die Original-Singstimmen hören, Gezwitscher und Gezirpe also inklusive! Die praktische „Entdeckt“-Liste speichert im Nu alle selbst entdeckten Exemplare auf dem Handy. „Vögel bestimmen“ erfüllt alle Anforderungen, die der moderne Smartphone-User stellt: Übersichtlicher Aufbau, ansprechendes Layout, technisch topaktuelle Funktionen sowie unkomplizierte Bedienbarkeit. Die App vom GU-Verlag gibt es für das iPhone, iPod Touch oder das iPad und kostet 8,99 €. Packt das Fernglas ein und ab nach draussen!

Was ist das doch gleich nochmal für ein Vogel gewesen? Die App „Vögel bestimmen“ vom GU-Verlag kennt die Antwort.
Foto: (c) Gräfe und Unzer Verlag München

So viel Vogel-Know-How steckt drin:
• Kategoriensuche nach Lebensraum, Größe und Gefiederfarbe
• Stichwortsuche und Stöbern in 100 heimischen Vogelarten mit zusätzlichen Infos zu
Vorkommen, Größe, Nahrung, Brut und Verbreitung
• „Typisch“ fasst Charakteristisches einer Art anschaulich zusammen
• Highlight: Audiodateien mit Original-Singstimmen aller 100 Vogelarten
• Entdeckt-Liste zum Speichern selbst gefundener Exemplare
• Qualitativ hochwertige Fotos zu allen 100 Arten
• Unterhaltsames Vogel-Quiz zur Zuordnung von Singstimme und Foto
• GU-Info mit Tipps zur Benutzung der App sowie weiteren Infos
Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email