Frag Prof. Schlauvogel

Bei Wanderungen entdecken Kinder, was wir Erwachsene übersehen: Dort krabbelt eine Ameise, hier eine Raupe und dort ein Hirschkäfer. Aber ist es wirklich einer? Schnell wissen die ach so schlauen Erwachsenen nicht weiter und einen Telefonjoker haben sie keinen. Zum Glück können sich die Kinder bei Prof. Schlauvogel informieren.

Täglich erreichen den Universalgelehrten Prof. Schlauvogel Prof. Schlauvogel zahlreiche Briefe von Krabbeltieren in Not. So schreibt ihm ein Glühwürmchen, wie fürchterlich es jedesmal erschrickt, wenn der eigene Po im Dunkeln zu leuchten anfängt. Keine Sorge, auch hier kann der gefiederte Wissenschaftler weiterhelfen. Kindgerecht erklärt das Superhirn spannende Fakten, die den Tieren im Alltag helfen. Dazu gehört eine  gute Tarnung vor Feinden oder um an Beute zu kommen. Ebenfalls klärt Prof. Schlauvogel auf, warum es so viele unterschiedliche Flügel bei
kleinen Tieren gibt.

Autorin: Claire LLewellyn
Frag Prof. Schlauvogel
32 Seiten/keine Abbildungen
257 x 257 x 10 cm (LxBxH)
ISBN: 978-3-440-12226-6
Art.-Nr.: 12226
€ (D) 9,95 / € (A) 10,30 / sFr
14,90

erschienen im Kosmos-Verlag.

Einer für alle Fragen von Kindern: Prof. Schlauvogel kennt auf alles eine Antwort.
Foto: Kosmos Verlag

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email