Expedition Natur: Das Outdoor-Survivalbuch für Kinder

Kinder entdecken überall ein Abenteuer. Im Gegensatz zu Erwachsenen brauchen sie keine Outdoor-Events sondern finden ihre eigenen Wege . Kein Kind braucht Angst vor der Natur zu haben. Wer weiß, wie man sich ohne GPS Gerät orientieren kann, für den verliert ein dunkler Wald schnell den Schrecken.

Kinder sind Naturentdecker. Sie wollen sich wie ein Indianer lautlos durch den Wald schleichen. Auch einen Fisch mit der bloßen Hand fangen ist ein tolles Erlebnis. Mit  Pfeil und Bogen zielen will  gelernt sein. Spaß haben die kleinen Outdoorer, wenn sie einen schützenden Unterschlupf bauen oder ohne Feuerzeug ein Feuer entfachen. Mit dem Outdoor-Survivalhandbuch aus dem Moses-Verlag lernen die Nachwuchs-Outdoorer alle Probleme in der Natur zu meistern. Dabei geht es natürlich um viel Spaß und Action.  Auch spannende Naturinfos, wichtige Hinweise und Tipps für Notfälle und gefährliche Situationenstehen in dem interessanten Buch. Viele farbige Fotos und Illustrationen machen schon beim Durchlesen Lust auf das nächste Outdoor-Abenteuer. Immer mit dabei als besonders Gimmicik: Der coole Karabiner mit integriertem Kompass. Der hilft in (fast) jeder Lebenslage!

 

Bärbel Oftring
Expedition Natur: Das Outdoor-Survivalbuch
ab 8 Jahren, 96 Seiten, 17,3 cm x 22,0 cm
Spiralbindung mit Gummiband zum Verschließen,
mit bunten Stickern und Kompass-Karabiner,
durchgehend mit farbigen Illustrationen und Naturfotos
€ 12,95 (D), € 13,40 (A)
ISBN 978-3-89777-618-0
moses. Verlag, Kempen 2011
Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email