Ein Kinder Rucksack kann auch schick und komfortabel sein, beweist Tatonka

Tatonka, die Outdoor-Marke aus dem bayerischen Schwaben  rüstet kleine Entdecker für ihre Abenteuer aus. Auch die kleinen Wandersleut‘ müssen auf ihre Ausrüstung zählen können. Deshalb ist ein hochwertiger Rucksack, der komfortabel und bequem ist, besonders wichtig.

Der macht Laune aufs wandern: Der Tatonka Alpine Kid mit Knuddel Büffel.
Foto: Tatonka

Wann haben Kinder Spaß beim Wandern und lassen das Quengeln sein? Wenn sie nicht überfordert sind und die Ausrüstung passt. Davon profitiert die ganze Familie, denn gemeinsam erleben sie einen unvergesslichen Ausflug in der Natur. Die Entwickler der  Tatonka Kinderrucksäcke Alpine Kid, Alpine Junior, Alpine Teen und Tivanino wissen, worauf es ankommt. Speziell  auf die ergonomischen Besonderheiten von Kindern haben sie diese Modelle abgestimmt. Hinzu kommt eine ansprechende Optik, die auch ein Plus an Sicherheit bietet. Mit den Rucksackmodellen Alpine Kid für 3- bis 5-Jährige, Alpine Junior für 4- bis 7-Jährige und Alpine Teen für 8- bis 10-Jährige hat Tatonka ein breites Spektrum an Wanderrucksäcken für Kinder im Sortiment. Damit der Spaß bei den ersten längeren Touren nicht gleich verloren geht, sind alle Modelle genauestens auf die Bedürfnisse und ergonomischen Besonderheiten von Kids ausgerichtet. Unangenehmes Drücken, Scheuern und Zwicken kann nämlich schnell die gute Laune vermiesen. Für exzellenten Tragekomfort sind alle Backpacks mit dem Padded Back-Tragesystem ausgestattet. Die gepolsterten Schultergurte sitzen bequem am Rücken. Mit 6, 10 und 16 Litern Volumen findet in den Rucksäcken alles Platz, was auf der Wanderung dabei sein muss. Seitliche Netztaschen bieten weiteren Stauraum.

Komfortabel trägt sich der Alpine Junior

Optisch zeigen sich die Modelle in fröhlich-bunten Farbtönen. Alpine Kid und Alpine Junior haben zusätzlich einen ansprechenden Tatonki-Print. Als kleine Plüschtier gehört der knuddelige Büffel zum Rucksack und begleitet die Kinder auf ihren Touren.  Für die älteren Kinder ist der Alpine Teen schlichter im Design. Der sportliche Wanderrucksack Tivanino richtet sich an 6- bis 12-Jährige. Der Brustgurt garantiert hervorragenden Sitz, die komfortablen Schultergurte sind speziell für Kinder in diesem Alter konzipiert. Optimal verteilt das bewährte X Vent-Tragesystem das Gewicht beim Wandern. Zahlreiche Fächer bieten  ausreichend Platz für alle Utensilien,
die auf eine Tagestour mitmüssen. Wem der Rucksack gehört, zeigt unmißverständlich das Namensschild im Inneren.
Ganz klar, wer bei der nächsten Wanderung vorne weg marschiert.

Safety makes you smile: Weil Sicherheit stets vorgeht, haben alle Kinderrucksäcke einen neongelben Balgstreifen auf der Fronttasche, der sofort ins Auge sticht. Der gelbe Sicherheitsstreifen schaut aus
wie ein breites Lächeln. Für noch mehr Sicherheit befindet sich auf allen Modellen ein großer Reflexstreifen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email